1
Akku- und Google Play Services Probleme Android OS

  1. JelleZon
    OnePlus Accessory Tester Mar 13, 2015

    JelleZon , Mar 13, 2015 :
    Bei mir steht "Android System", also nicht OS, ganz oben auf der Liste. Habe allerdings noch 25% Akku, zuletzt aufgeladen vor 3 Tagen und Bildschirm An Zeit bisher bei fast 5h.

    13% schluckt Android System. Ist das bedenklich oder wodurch entsteht das?

    CM12 Nightly 0304
     

  2. Patman75
    KitKat Mar 13, 2015

    Patman75 , Mar 13, 2015 :
    Kuck mal welche Dienste alle unter Android-System zusammenlaufen; irgendwo daran.
    Schonmal eine Stable-Version versucht?
    Um die Nightlies kümmert sich nämlich kein Mensch.
    Zwischen 9 und 12% bin ich allerdings auch immer; zwar nicht wenig, scheint aber nach dem Einrichten des Gerätes, Installation einiger Anwendungen und Personalisierung immer wieder auf diesen Wert hinauszulaufen.
    Hab übrigens gerade frisch aufgesetzt...aber nicht den Tee...:)

    Ich wüsste nicht wie man den/die Schuldigen hier anpeilen soll; Android-System oder auch die Play-Services (PS bspw umfassen mittlerweile weit über 100 Subdienste) die oft Schwierigkeiten bereiten, sind keine Einzeldienste, sondern vielmehr ne Art Dienste-Schnittstelle, wo einfach viele Dienste und Subdienste, die sich wiederum zum Teil auf praktische Funktionen auswirken, von Android zusammenlaufen und gesteuert werden.
    Aus diesem Grund wäre ich auch vorsichtig mit etwaigen Deaktivieren oder gar Deinstallieren.
     
    Last edited: Mar 13, 2015

  3. Chris05
    KitKat Mar 13, 2015

    Chris05 , Mar 13, 2015 :
    Gestern hatte ich einen leichten Herzkasper... Vorgestern 4 Marvel Spiele installiert und alles lief tutti. Akkuleistung im normalen Bereich. Über Nacht aufgeladen und über Tag Normal genutzt. Um ca. 14 Uhr wollteich telefonieren und wollte es aus dem Sleep Modus holen. Aber Pustekuchen. Nix passierte außer ein leichtes vibrieren. Hab echt schon gedacht, das es mich nun erwischt hat. Ich erstmal nach Hause und ab ans Ladekabel. Es wurde nach dem Anschließen des Ladekabel direkt angezeigt " Warning! Slow Battery ". Das One hatte innerhalb von 3 Stunden das volle Akku komplett leergezogen. Erstmal wieder komplett aufgeladen, dann alle Marvel Spiele wieder runter geschmissen. Und was soll ich sagen, das Akku läuft wieder in absolut normalen Parametern. Glück gehabt sag ich nur, aber da sieht man echt, das man drauf achten sollte, was man installiert.

    Chris
     
    Last edited: Mar 13, 2015

    rarog, Patman75 and thosch0816 like this.
  4. JelleZon
    OnePlus Accessory Tester Mar 13, 2015

    JelleZon , Mar 13, 2015 :
    Die Nightlies werden täglich neu geupdatet (kümmert sich keiner?!) und es gibt keine stable Version. Die Nightlies sind schon stabil. Hatte noch KEINEN einzigen Lag oder Reboot (Nutze CM12 seit Mittwe Februar).

    Aber danke für die Antwort :)
     

  5. Patman75
    KitKat Mar 13, 2015

    Patman75 , Mar 13, 2015 :
    So, nun ein letztens mal für die die sich zwar superstolz auf ihre CM Nightlies sind weil die halt überdurchschnittlich stabil laufen (tun davon abgesehen auch nicht alle) unterm Strich aber keinen Schwimmer davon haben was da eigentlich läuft.

    Dennoch wird allgemein von deren Nutzung im Alltag abgeraten, und wenn die CM N zufällig noch so super sind.

    Bitte gucken:

    https://www.google.com/url?sa=t&sou...wQFjAA&usg=AFQjCNGOKEo_lFMPkQMDNYr7g2fwl-bteA

    Der Punkt ist, sie werden automatisch generiert und nicht getestet, oder nicht hinreichend getestet, da sie lediglich sozusagen Zwischenstopps zum Endprodukt darstellen.
    Deshalb würde ich es als verantwortungslos aka schwachsinnig erachten, bspw einem Neuling ein Nightly zu empfehlen, kommt einem recht häufig unter.
    Leute, da können die CM Nightlies noch so toll sein, davon abgesehen sind sie's eh nicht, grundsätzlich unbrauchbar für einen der nicht 24 Stunden auf seinem Klopper hängt weil die den Entwickler nach Fertigstellung nicht mehr interessiert und auch kein Mensch testet, ausser dem User, denn da wird bereits schon die nächste Nightly generiert, alles bloss Zwischenhalt.

    Das sie meistens dann eh gar nicht so stabil sind wie erst jubiliert, liest man dann wiederum in den Jammerthreads, wo zwar alle recht schnell mit Vorwürfen rumschmeissen, die wenigsten erstmal aber angeben das da ja gar keine stabile Version läuft;
    warum?
    Weil für den Großteil Rom Rom ist, speziell hier also Nigjtly gleichzusetzen ist mit Stable, und dem ist schlicht und ergreifend eben nicht so.
     
    Last edited: Mar 13, 2015

  6. JelleZon
    OnePlus Accessory Tester Mar 13, 2015

    JelleZon , Mar 13, 2015 :
    Das diese Nightlies eigentlich noch "Betas" sind, weiß ich selbst. Und stable ist auch anders, aber ich meinte dafür, dass es eben keine finale Version ist, läuft es bei mir einwandfrei. Bin allerdings kein Anfänger und update nur, wenn es eine grundlegende Veränderung/Verbesserung gibt.

    Mit der vom 4. März komme ich gerade auf 3 Tage Nutzung (Aufgeladen zuletzt am 10.3, heute ist der 13.), 5h Screen on Time und ich habe bis jetzt noch 14% Akku.

    Aber denke das Thema müssen wir hier nicht weiterführen, gibt ja einen extra Thread dazu :)
     

  7. tamborini
    Gingerbread Mar 13, 2015

    tamborini , Mar 13, 2015 :
    Hallo Forengemeinde,
    mein Opo ist 7 Monate und bis auf ein paar kleinere Dinge war ich bisher sehr zufrieden damit.
    Akkulaufzeit nach meiner Einschätzung gut - länger als bei den meisten anderen Smartphones inklusive iPhone. Bei normaler Benutzung etwa 1 1/2 Tage oder ca. 30 Std.
    Jetzt habe ich seit ca. 1 Woche leider eine total schnelle Entladung ohne dass sich an der Nutzung was verändert hat. Der Akku hält nur noch ca. 10std. oder sogar weniger.
    Manchmal erwärmt sich das Gerät auch ungewöhnlich stark. In der Anzeige der Akku Verbraucher steht als erstes SD Karte, mit 28 oder 29%
    Hat jemand eine Idee was das los sein könnte? Ich muss zugeben, ich wusste bisher gar nichts über eine sdkarte im opo, muss dann wohl eine interne sein - und was hat die wohl plötzlich für ein Problem?
    Für Vorschläge und Ideen wäre ich dankbar.
    Hab im internationalen Forum gepostet aber nur den Rat bekommen wakelock oder ähnliches zu installieren, was offenbar nicht geht ohne root.
    Version ist CM 11.0-XNPH05Q
     

    Attached Files:


  8. Chris05
    KitKat Mar 13, 2015


  9. WuTang
    Jelly Bean Mar 13, 2015

    WuTang , Mar 13, 2015 :
    Schade nur, dass du nicht mehr in die Batterie-Stats gucken konntest... Mich hätte echt interessiert, was ganz oben stand... Evt. Media Player?
     

  10. tamborini
    Gingerbread Mar 13, 2015

    tamborini , Mar 13, 2015 :
    Hallo Chris,
    im Internationalen habe ich in einen bestehenden Thread gepostet - mit dem Erfolg, dass sich die Antworten auf den Monate alten Erstpost bezogen und nun, glaub ich, niemand mehr dort liest...
    Außerdem dachte ich, dass Android OS möglicherweise nicht das Problem ist, da der meiste Akku offenbar von der SD Karte verbraucht wird und ich sehr gern genaueres darüber wüsste...
     

  11. Patman75
    KitKat Mar 13, 2015

    Patman75 , Mar 13, 2015 :
    @tamborini
    Hi,
    sd meint im Fall vom One keine externe "sd card", sondern den internen Speicher, auch sd genannt.
    Ich höre das Problem mit sd auch erstmalig, es kann aber eigentlich nur bedeuten das irgendetwas, eine Anwendung oder Dienst vielleicht, irre viel Strom braucht.
    Eventuell wird auch ständig etwas gescannt oder synchronisiert?

    Ich hoffe ich versteh das richtig; gefunden hab ich einen älteren Artilel zu ner ähnlichen Sache, vielleicht hift es:

    http://www.android-user.de/mediaser...-hohen-akkuverbrauch-so-schaffen-sie-abhilfe/

    Ansonsten könntest du das Gerät mal abgeschaltet paar Stunden laden, eventuell zuvor Akkustand soweit dezimieren bis das Gerät selbstständig runterfährt (Restladung verbleibt).
    In der Recovery eventuell mal Chachen löschen, schlimmstenfalls Werksreset.
    Oder einfach mal Neustart? :)

    Was für Apps hast du so am laufen?
    Play-Sevices sind auch recht gewichtig vertreten; da könnte man mal die Updates deinstallieren, Neustart und frisch installieren.

    Auwei...eigentlich sieht das ganze nach ner Spielerei aus, unliebsam natürlich.
     
    Last edited: Mar 13, 2015

  12. tamborini
    Gingerbread Mar 13, 2015

    tamborini , Mar 13, 2015 :
    Hi und danke für deine Antwort.
    Ich hab keine besonderen oder neue Apps laufen. Tatsächlich habe ich, seit ich nun sicher bin, dass das Problem dauerhaft besteht, alle neueren Apps und solche die ich nie benutzte, deinstalliert. Spiele hab ich nur Solitär und Drawsome, die benutze ich seit Jahren ohne Auffälligkeiten.
    Ansonsten als Browser Opera (auch schon lange) WhatsApp, ab und zu Öffi und VBB, maps etc. eBay, Amazon alles Sachen, die ich immer schon machte ohne Akkuproblem.
    Dass es sich um eine interne SdKarte handelt ist mir klar, nur ist die vorher noch nie in Erscheinung getreten :cool:
    Und es sieht ja auch nicht so aus, als würde eine App den Akku leer saugen, sondern eben diese sd Karte.
    Das mit dem Laden bei ausgeschaltetem Gerät habe ich schon probiert.
    Was ist denn Cachen in der recovery löschen?
     

  13. Chris05
    KitKat Mar 13, 2015

    Chris05 , Mar 13, 2015 :
    Ich hatte das Phänomenen ja erst nachdem ich die Spiele installiert hatte. Daher gehe ich davon aus, das da das Problem lag
     

  14. Patman75
    KitKat Mar 13, 2015

    Patman75 , Mar 13, 2015 :
    @tamborini
    Entweder vom System aus in das Recoverymenü booten, oder Gerät abschalten, Power und VolumeUp gleichzeitig drücken, im Recovery dann Wipe Cache Patetition anwählen; damit wird die System Cache bereinigt und Dakvik Cache gelöscht.

    Ich hätte das mit sd mal gegoogelt, aber da findet sich auf die schnelle gar nix.
    Wenn das alles nichts hilft, würde ich in jedem Fall das Factory Image neu installieren, danach unbedingt factory reseten.
    Ich bin bspw auch bei AH und selbst von dort wüsste ich nicht dass das schonmal einer hatte, gleichfalls nicht bei xda.
    Sonst sieh dich mal bei AH im One-Forum um ob das einer schonmal hatte; da geht es auch nur um Android System, OS oder den Google Diensten.

    Bekommst du es nicht hin oder du willst selbst notfalls nicht flashen, empfehle ich ein Support-Ticket zu eröffnen.
     
    Last edited: Mar 13, 2015

  15. JelleZon
    OnePlus Accessory Tester Mar 13, 2015

  16. rarog
    Assistant Head Moderator Assistant Head Moderator Mar 13, 2015


    JelleZon likes this.
  17. tamborini
    Gingerbread Mar 13, 2015

    tamborini , Mar 13, 2015 :
    Ja, weiss ich auch nicht genau, wahrscheinlich irgendein Forum, magst du uns aufklären, Pat?
    Support habe ich angeschrieben, mal sehen ob da was hilfreiches kommt.
    Wahrscheinlich werde ich das mit den Werkseinstellungen als erstes probieren. Ich habe irgendwie nicht soviel Lust auf große Aktionen- flashen und rooten und diese ganzen Sachen find ich anstrengend :(
    Und leider habe ich mit Google bezüglich der sd Karte als Akku Sauger auch keinen Erfolg gehabt bisher.
     

  18. rarog
    Assistant Head Moderator Assistant Head Moderator Mar 13, 2015

    rarog , Mar 13, 2015 :
    Vorher unbedingt noch einfach das Cache-Löschen versuchen. Factory Reset ist das Ultima Ratio, wenn auch das andere nichts bringt. Aber in der Regel reicht das aus, um völlig wirsche und unerklärliche Fehler zu beheben.
     

  19. JelleZon
    OnePlus Accessory Tester Mar 13, 2015


    rarog likes this.
  20. tamborini
    Gingerbread Mar 14, 2015

    tamborini , Mar 14, 2015 :
    Guten Morgen ;)
    ich habe tatsächlich schon eine Antwort vom Support :cool: und das, obwohl ich erst gestern geschrieben hatte und in der automatischen Antwort ein Hinweis auf ca. 10 Tage Bearbeitungszeit kam.
    Angeblich sei das ein häufiges Problem (find ich etwas komisch nach 7 Monaten, ehrlich gesagt) und ich soll Akku komplett leer machen und danach mind. 6 Stunden laden ohne Unterbrechung und das so 3x wiederholen:
    Ich füge die Originalantwort mal ein.

    John Jesus Figueroa (OnePlus)
    Mar 14, 12:00

    Hi tamborini,

    Thanks for reaching out. This is a common issue with all LiPo batteries. I would suggest power-cycling your phone three times. Just follow these steps:
    1. Let your OnePlus One completely run out of power, until it shuts down.
    2. Plug in your OnePlus One to charge continuously, uninterrupted, for at least 6 hours.
    3. Repeat Step 1 and Step 2 for three consecutive charge cycles and your OnePlus One should reach 100% when fully charged.

    One final suggestion, it might be best to do Step 2 overnight to conveniently allow your phone to charge completely uninterrupted.

    Hope this helps!

    Best regards,
    John

    Ich werde es probieren und berichten.
    Das mit dem Recovery Menü + Cache löschen hab ich versucht, ich habe 'wipe cache' angewählt mit der Volume Taste, aber wie mache ich dann die Aktion selber? Hab draufgetippt oder Powertaste gedrückt, aber ich hatte nicht den Eindruck, dass da was passiert ist. Die Anzeige sprang nur wieder ganz hoch.