16
Bitte ALLE Bluetooth Probleme hier diskutieren

  1. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 13, 2018

    Johannes1098 , Oct 13, 2018 :
    Schonmal probiert die Geräte neu zu pairen?
     

  2. hollywoot
    Eclair Oct 13, 2018

    hollywoot , Oct 13, 2018 :
    Jo. Hab auch schon alle Geräte einmal gelöscht und neu gepairt . Bringt alles nix
     

  3. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 13, 2018

    Johannes1098 , Oct 13, 2018 :
    Hmm, in den Einstellungen in den Apps (3 Punkte Menü Systemapps anzeigen) die Daten und den Cache von allen Apps löschen die was mit Bluetooth zu tun haben..

    Danach neustarten

    Wenns dann noch nicht geht wirst du wohl oder übel einen Werksreset machen müssen..
     

  4. hollywoot
    Eclair Oct 14, 2018

    hollywoot , Oct 14, 2018 :
    Jo. Hat alles nichts gebracht
    Habs resettet - scheint wieder zu funktionieren.
    Vielen Dank für deine Tipps
     

  5. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 15, 2018

    Johannes1098 , Oct 15, 2018 :
    Kein Problem - wenigstens funktioniert es nun wieder..
     

  6. hollywoot
    Eclair Oct 17, 2018

    hollywoot , Oct 17, 2018 :
    Moin auch!
    Wollte heute wieder mit dem Rad los und die Bluetooth Kopfhörer nutzen. Funktioniert schon wieder nicht mehr. Es ist zum wahnsinnig werden.
    Es muss ja irgendeine App sein, die mir da reinfunkt.

    Sollte ich es herausfinden, melde ich mich wieder.
    Achja: Nachdem ich das Handy wieder eingerichtet hatte und alle Apps soweit wieder installiert waren, hatte ich es getestet und es hat geklappt. Ich kann mir nicht erklären warum es heute plötzlich wieder nicht geht.
    Seit dem Reset hatte ich Bluetooth aber auch nicht wieder genutzt.

    Gruß
     

  7. hollywoot
    Eclair Oct 18, 2018

    hollywoot , Oct 18, 2018 :
    Update:
    Gestern noch einen Reset gemacht. Als ich ins Bett ging, lief Bluetooth Musikstreaming noch tadellos.
    Heute morgen wieder nichts mehr.
    Langsam habe ich die Schnauze voll. Werde wohl wieder auf Oreo zurück gehen müssen.
     

  8. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 18, 2018

    Johannes1098 , Oct 18, 2018 :
    Ja, dann muss es eigentlich schon eine App sein.
    Dann hilft tatsächlich nur Apps schrittweise zu installieren und eingrenzen wann es auftritt.
    In den Bluetooth Einstellungen: wurden da die Geräte noch mit einem Kopfhörer/Headset Symbol angezeigt oder einfach nur mit einem BT Symbol
    Und hast du eine Smartwatch verbunden zusätzlich?
    das ist die Alternative
     

  9. hollywoot
    Eclair Oct 18, 2018

    hollywoot , Oct 18, 2018 :
    So. "Erfolg"!
    Hab die Ursache gefunden. Es war das Magisk Modul für den Stereosound.
    Installier ich es, ist Bluetooth sofort tot. Deinstallier ich es, ist es sofort wieder da.

    Danke für die Unterstützung!
     

  10. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 20, 2018

    Johannes1098 , Oct 20, 2018 :
    Oh... wenn ich gewusst hätte dass du Magisk und sogar Module dazu installiert hast hätte ich dir schon eher helfen können
    Denn das Modul für Stereo, Apt X HD, und noch eins habe ich auch schonmal installiert und da hats auch rumgespackt bei mir.

    Aber gut dass du es selber gefunden hast.
     

  11. Gumbo1965
    Cupcake Oct 20, 2018

    Gumbo1965 , Oct 20, 2018 :
    Hi, ich habe das Problem bei einem BMW X3 Baujahr 2015, dass bei Musikwiedergabe über das Oneplus 6 seit Android 9, die Titel nicht mehr angezeigt werden. Mit Oreo hatte ich das Problem nicht.
    Titel und Interpret werden sowohl unter Amazon Musik als auch Android Musik nicht mehr angezeigt.
    In den Apps sind alle Titel Informationen da.

    Desweiteren habe ich das Problem, dass Blitzer.de plus, keine Meldung über Bluetooth mehr auf die Freisprechanlage des BMWs ausgibt. Alle möglichen Einstellungen ausprobiert. Mit Oreo war das kein Problem.
    Hat jemand einen Tipp?
    Gruß Ralf
     

  12. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 21, 2018

    Johannes1098 , Oct 21, 2018 :
    Schon ent und wieder gekoppelt?
     

  13. Gumbo1965
    Cupcake Oct 21, 2018


  14. Johannes1098
    Jelly Bean Oct 21, 2018

    Johannes1098 , Oct 21, 2018 :
    hmm
     

  15. ɢноѕтΘпе
    Starting Point Expert Community Expert Oct 22, 2018

    ɢноѕтΘпе , Oct 22, 2018 :
    Versuche einen anderen codec über die Developer Einstellungen.
     

  16. wwjokerk
    Cupcake Dec 1, 2018

    wwjokerk , Dec 1, 2018 :
    Hallo, bin mit meinem 5t auch am verzweifeln. Dachte eigentlich immer es liegt an meinem ehemaligen Opel Astra K, aber das bluetooth Thema ist in meinem neuen x1 18d F48 auch nicht besser. Verbindung klappt mal, mal auch nicht. Habe das 5t schon diverse Male neu gekoppelt. Der oneplus Support meinte Daten der Bluetooth App löschen, Netzwerk Einstellung zurück setzen, hat alles nichts gebracht.

    Ich bekomme mit aktiviertem Bluetooth auch immer den Fehler eingeblendet 'Kommunikation mit 70:91:8F:09:01:F8 ist nicht möglich.'

    Langsam nervt es mich, da die oneplus Geräte ansonsten echt gut funktionieren.

    Gibt es zu der genannten Fehlermeldung Erfahrungen?

    Danke

    Vg
     

  17. Oceanwaves
    Gingerbread Dec 25, 2018

    Oceanwaves , Dec 25, 2018 :
    Ich habe mit meinem 3T auch Probleme. Im Opel Insignia A ging es ohne Probleme. Seit April habe ich einen Insignia B. Freisprechen ging ein paar mal, seitdem höre ich bei Anrufen nichts mehr und mich hört auch niemand mehr. Seit kurzem habe ich ein Headset Plantronics Explorer 500 und das gleiche Problem auch hier.

    Koppeln geht zum Insignia und zum Plantronics ohne Probleme, Musik kann ich mit dem Plantronics auch hören, nur Telefonie klappt nicht.

    Cache löschen über Recovery bringt auch nichts. Das 3T ist gerootet, allerdings mit SuperSU.
     

  18. SmokysOPO
    Ice Cream Sandwich Dec 29, 2018

    SmokysOPO , Dec 29, 2018 :
    Hi

    Mein OP6T ist nun das erste Op das Problemlos mit BT in unseren Audi und Ford läuft. Auch das Op5 mit Android Pie verbindet sich ohne Auszeit wie es noch mit Oreo 8.1 war.

    Mit rsap oder wie das heißt hat das auch nichts zu tun, denn mein Opo mit der entsprechenden App hatte schwere Probleme..

    Wenn das jetzt so Problwmlos bleibt, super.
     

  19. renegate98
    Cupcake Jun 22, 2019

    renegate98 , Jun 22, 2019 :
    Hallo,
    ich habe ein OP5 mit Oxygen 9.0.6.
    Die Kopplung mit verschiedenen Fahrzeugen klappt an sich wunderbar. Bei jedem Fahrzeug habe ich "Media-Audio" deaktiviert, weil ich die Verbindung nur zum Telefonieren brauche.
    Nun ist es so, dass mein OP5 keinen Ton von sich gibt, wenn es mit einem Fahrzeug verbunden ist. Ich gehe dann ins BT-Menü, aktiviere und deaktiviere "Media-Audio" wieder, erst dann kann ich z.Bsp. wieder bei YouTube Videos hören.
    Achja ... vielleicht ist das wichtig ... ich habe noch eine Samsung Gear S3 gekoppelt.
    Habe nur ich das Problem? Gibt es dafür eventuell eine Lösung?
    Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende!
    René
     

  20. Stefan Bangert
    Cupcake Jun 26, 2019

    Stefan Bangert , Jun 26, 2019 :
    Morgen,
    wenn ich mein op3t (hab seit Anfang der Woche auch das Android 9 Update (OxygenOS 9.0.3)) per usb an meinen Opel Adam mit Intellilink R4 multimediasystem anschließe und Android auto auf dem bildschirm des fahrzeugs startet (wie es auch sein sollte), stellt das auto eine bluetooth verbindung her.
    sobald ich aber (in meinem fall mit poweramp) musik abspiele, trennt die verbindung sich und baut sich 2sec später wieder auf. ich bin dann mal angehalten und hab aufs handy geschaut.
    Diagnose: wenn das Handy die Bluetoothverbindung aufgebaut hat, schaltet im Handy einfach das Bluetooth aus und wieder an und verbindet sich neu.
    Das setzt sich auch dann fort wenn ich die usb verbindung trenne.
    Einziger Ausweg aus diesem Teufelskreis: im Handy dazwischenfunken und wenn die verbindung grade aufgebaut wird, einfach das auto löschen. und anschließend das handy aus dem auto löschen. (in dieser reihenfolge weil, jedesmal wenn sich der verbindungsstatus ändert, erscheint auf dem autobildschirm ein popup und macht es deshalb während dieses ständigen wechsels nicht bedienbar)
    Wenn man dann das Handy wieder per usb verbindet und sich die geräte neu finden, bleibt die verbindung stabil und musik läuft wieder.
    Bei der nächsten Fahrt tritt dann der oben beschriebene Fehler wieder auf.

    Bitte um Abhilfe!

    MfG Stefan

    EDIT: Habe ein vorläufiges Workaround gefunden.
    1. vom Handy aus per Bluetooth mit dem Fahrzeug verbinden.
    2. Sobald die Verbindung steht nach ein paar Sekunden das USB Kabel anschließen und Android Auto läuft.
    Funktioniert erstmal, eine Alternativlösung wär trotzdem nett, danke.

    2. EDIT: Problem wurde mit dem letzten Software Update behoben, danke!
     
    Last edited: Jul 15, 2019