1
(Congstar Probleme) Keine Anmeldung beim Netz seit heute morgen

  1. asc
    Ice Cream Sandwich Jan 8, 2015

    asc , Jan 8, 2015 :
    Naja, auch "normale" SIM Karten gehen mal kaputt, das muss nun nichts mit diesem speziellen Fehler zu tun haben. Ohne eine statistische Aufbereitung wird solchen Einzelmeldungen viel zu viel Gewicht beigemessen.
     

  2. asc
    Ice Cream Sandwich Jan 8, 2015

    asc , Jan 8, 2015 :
    Kommst du da dran? Ich habe brauchbares Equipment, kann aber nicht abgreifen, wuerde Vcc gegen GND gerne mal fuer ne Minute mitschneiden (nach dem Einschalten des OPO).
     

  3. Joshi1410
    Cupcake Jan 8, 2015

    Joshi1410 , Jan 8, 2015 :
    Hi,
    wir haben gestern im Labor getraced, wie die SIM sich mit dem Mobile unterhält. Es liegt nicht an der Versorgungsspannung. Die SIM-Module können da prima mit umgehen, egal, ob 1,8V, 3V oder 5V.
    Die SIM stirbt nach einer gewissen Zeit, weil das One sich bezgl. SIM-Toolkit (höchstwahrscheinlich, to be confirmed) nicht korrekt an die GSM-Specs hält.
    Nach Power-On und TERMINAL_PROFILE laufen einige Sachen von der SIM aus los. Das Mobile sagt der SIM, es unterstütze bestimmte techn. Features. Wenn die SIM diese dann anfordert, gibt das Mobile eine falsche Antwort zurück, die letzlich bedeutet, dass die SIM die Anfrage im 30-sec-Takt wiederholt und sich dabei gewisse Daten zwischenspeichert/merkt.
    Da aber der Speicher der SIM nun mal aus Flashzellen besteht und die nur begrenzt wiederbeschrieben (100.000 Zyklen sind m.W. hersteller-garantiert) werden können, ist irgendwann die Zelle platt und damit die SIM tot. Und abhängig vom SIM-Kartenchip (aka aufgedruckte Typ-Bezeichnung) hält die SIM u.U. auch länger durch.

    Der Fehler liegt im STK-Modul (SIM-Toolkit). Kann man auch daran sehen, dass die SIM-Toolkit-App zwar das STK-Menü anzeigt, dann aber nur noch die Eieruhr. Wenn wir die Analyse sauber mit der Spec abgeglichen haben, dann werden wir das an OnePlus als Bug melden.

    Bevor Fragen kommen: Ja, ich weiß, wovon ich rede und ich kann es mit entsprechenden Traces belegen :)

    Trotzdem ist diese Antwort (bis jetzt jedenfalls und bis wir das noch mal verifiziert haben) erst mal als private Aussage anzusehen.

    Gruß,
    Andreas
     

  4. Wackencorpse
    KitKat Jan 8, 2015

    Wackencorpse , Jan 8, 2015 :
    Aber warum ist dann nur ein bestimmter Kartentyp betroffen, Joshi1410? Ich habe eine "ältere" SIM von Congstar mit einem anderen Kartyp seit knapp einem halben Jahr problemlos im Gebrauch.
     

    Pyranya likes this.
  5. Pyranya
    Jelly Bean Jan 8, 2015

    Pyranya , Jan 8, 2015 :
    Verstehe ich auch nicht das Dein Kommentar einfach gelöscht wird. Sicherlich ist Congstar viel dran gelegen, sein Problem alleine zu lösen. Aber dann könnte man das sicherlich auch freundlich kommunizieren. Vll haben sie aber auch was zu verbergen was nicht von Dritten aufgezeigt werden soll. Auf jeden Fall sehr komisch.

    greez
     

  6. rarog
    Lollipop Assistant Head Moderator Jan 8, 2015

    rarog , Jan 8, 2015 :
    @Joshi1410 Vielen Dank für die Aufklärung. Egal ob Sie jetzt privat danach geforscht haben oder Congstar-Angesteller (Andreas M.?) sind - es ist schön, daß sich so ausgiebig mit dem Problem beschäftigt wird. Ich hoffe, daß die STK-Firmware auch irgendwo einfach flashbar ist, so daß dann auch bestehende Mobilgeräte, ob OPO oder der LG, dann gefixt werden können.
    Auf jeden Fall wäre es logisch, daß die SIM zwischenzeitlich noch teilweise funktioniert, da eventuell andere Zellen noch zum Speichern beschreibbar bleiben bzw. benutzt werden, bis auch die ausgehen. Ich weiß nicht, ob die Traces jemals veröffentlicht werden, aber Beispiele und Analysen des Ganzen würden mich als Softwareentwickler interessieren.

    Edit: Ich frage mich gerade auch noch, ob LG mit dem von OPO und OPPO N1 identischen STK ausgeliefert wird, so daß der Hersteller da mit einem Treiber/Firmware-Update einmalig aushelfen müsste.
     
    Last edited: Jan 8, 2015

    Pyranya likes this.
  7. PachN
    Eclair Jan 8, 2015

    PachN , Jan 8, 2015 :

    Das würde mich auch interessieren.

    Und würde, wenn das das Problem ist nicht auch eine andere ROM funktionieren?
    Bisher hat sich ja auch noch niemand mit einer anderen Custom Rom gemeldet.
     

  8. Mandos
    Froyo Jan 8, 2015

    Mandos , Jan 8, 2015 :
    Und wenn ich die APP Sim-toolkit einfach manuell beende sollte die simkarte also nicht mehr kaputt gehen oder?
     

  9. rarog
    Lollipop Assistant Head Moderator Jan 8, 2015

    rarog , Jan 8, 2015 :
    Quatsch. Die App dient nur als Diagnose bzw. Anzeige von Daten. Relevant ist, das die Hardware des OPOs mit der SIM-Karte an Daten austauscht.

    Auf Custom-ROMs wird das genauso der Fall sein. Es liegt entweder fest verdrahtet an der Hardware, also völlig außerhalb von jeglichem ROM-Einfluss, oder es ist im Treiber integriert, so daß das gefixt werden kann, alle ROMs benutzen jedoch identische Treiber als Ausgangsbasis und unterscheiden sich in der Regel nur durch den Softwareanteil, der auf einer anderen Schicht, die nicht so hardwarenah ist, läuft.

    Und ich vermute mal, daß andere SIM-Karten entweder anderen Zyklus beim Nachfragen wegen des Fehlers im STK haben (auch ein SIM hat ihre Firmware/Software), oder daß tatsächlich die älteren Karten mehr Schreibzyklen vertragen.
     

  10. Pyranya
    Jelly Bean Jan 8, 2015

    Pyranya , Jan 8, 2015 :
    Dann halten die alten Karten aber ein vielfaches mehr an Schreibzyklen aus, da es ja Leute hier gibt die ihre Karten mehr als ein halbes Jahr in Betrieb haben ohne Probleme.

    greez
     

  11. rarog
    Lollipop Assistant Head Moderator Jan 8, 2015

    rarog , Jan 8, 2015 :
    Je nachdem, wie intern gefertig ist, könnte es tatsächlich sein.
    Folgende Aussage ist ohne Gewähr:
    Je feiner die Fertigung der Chips ist, desto anfälliger sind sie eigentlich und desto genauer muß man auf Produktionsqualität achten, damit die garantierten Schreibzyklen auch real tatsächlich möglich sind.

    Es kann auch sein, daß es die Kombination aus beiden Faktoren ist oder noch andere hinzukommen.
     

    Pyranya likes this.
  12. H7-25
    Froyo Jan 8, 2015

    H7-25 , Jan 8, 2015 :
    Ich habe meine gut 2 1/2 Jahren alte Congstar-Karte von Ende Juli bis Ende Dezember im One genutzt und keine Probleme gehabt. Ich denke eher, dass es an den neuen Karten liegt und die älteren keine Probleme haben bzw. bekommen. Ich habe noch nicht gelesen, das jemand mit einer älteren Karte Probleme hat. Mittlerweile nutze ich Deutschland-SIM!
     

    Pyranya likes this.
  13. rarog
    Lollipop Assistant Head Moderator Jan 8, 2015

    rarog , Jan 8, 2015 :
    Es kann durchaus sein, daß alle SIM-Karten das Problem haben oder daß andere SIM-Karten einfach das Problem ignorieren und sich nicht so streng an den Standard halten. Im Endeffekt können wir ohne konkrete Messungen oder Kommunikationsprotokolle wenig sagen.
     

    Pyranya likes this.
  14. Pyranya
    Jelly Bean Jan 8, 2015

    Pyranya , Jan 8, 2015 :
    So wie es aussieht beschränkt sich das Problem nicht nur auf OPO, LG G2, OPPO Find, jetzt hat auch jemand mit einem Nokia Lumia dazu.

    greez
     

  15. Sixx1978
    Cupcake Jan 8, 2015

    Sixx1978 , Jan 8, 2015 :
    Auch meine SIM-Karte, jedoch von T-Mobile, ist ebenfalls seit heute ausgefallen und lässt sich nicht wieder aktivieren. Die Karten-Version ist C/W 2. Die Karte lief seit Anfang Dezember im OPO.
     

    Pyranya likes this.
  16. Pyranya
    Jelly Bean Jan 8, 2015

    Pyranya , Jan 8, 2015 :
    Hast Du schon mal im Telekom Forum Dich erkundigt ob es noch mehr Ausfälle bezüglich der SIM-Karten gibt? Wäre ja interessant zu wissen.

    greez
     

    Sixx1978 likes this.
  17. Sixx1978
    Cupcake Jan 8, 2015

    Sixx1978 , Jan 8, 2015 :
    Nein, habe ich bisher nicht.
    Meinst Du direkt im T-Mobile-Forum oder gibt es hier ein T-Mobile-Forum auf oneplus.net?
    Ich werde wohl heute Abend den Support kontaktieren und eine neue SIM anfordern.
     

    Pyranya likes this.
  18. Pyranya
    Jelly Bean Jan 8, 2015

    Pyranya , Jan 8, 2015 :
    Du kannst ja parallel zum T-Mobile Forum hier auch einen Thread wie diesen eröffnen, evtl. finden sich noch mehr die auch Probleme mit T-Mobile + OPO haben.

    greez
     

  19. Vexz
    Donut Jan 8, 2015

    Vexz , Jan 8, 2015 :
    Anscheinend ist das gesamte D1-Netz davon betroffen. Auch Kunden von callmobile und klarmobile berichten von defekten SIM-Karten mit der Benutzung vom OPO.
     

  20. Pyranya
    Jelly Bean Jan 8, 2015