4
Google Pay

  1. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 8, 2019

    Johannes1098 , Mar 8, 2019 :
    ja das gleiche Problem hatte ich auch vor 5 Tagen. Es ist so dass es einen schwerwiegenden Bug gibt. Nur schiebt Google Paypal und Paypal Google die Schuld zu. Was offizielles was das Problem ist gibt es allerdings auch nicht.

    Das hat mich neulich schon fast in Bedrängnis gebracht weil ich tatsächlich nur mit Handy unterwegs war (jmd. schnell abholen) und unterwegs habe ich mir gedacht man könnte ja schnell was beim Rewe einkaufen. Hatte aber zum Glück einen Zehner noch in einer Tasche, sonst wärs wohl dumm gelaufen (außer ich hätte gewollt vom Rewe schnell wegzurennen :D :D )

    https://www.futurezone.de/apps/arti...Pay-und-PayPal-sorgen-fuer-Spekulationen.html

    https://www.inside-handy.de/news/pr...pal-transaktion-abgelehnt-ist-kein-einzelfall

    https://www.smartdroid.de/paypal-und-google-pay-verweigern-zahlung/
     

    Wackencorpse likes this.
  2. Dagobert Duck
    Froyo Mar 9, 2019

    Dagobert Duck , Mar 9, 2019 :
    Anfangs funktionierte es sehr gut (war bei mir ca. Ende des Jahres, Anfang Januar 19). Danach deaktiviert, wieder aktiviert und nun: an der Kasse im Supermarkt und im Kino wie der Blöde da gestanden. Zum Glück hatte ich noch meine Karte mit. Kein Verlass drauf. Wenn das so bleibt, können die sich GPay sonst wo hin schieben.

    Frage: GPS / Standortfreigabe und Internetempfang benötige ich eigentlich nicht, oder? Wird über die in der App gespeicherten Kartendaten übertragen und sobald wieder Empfang (an Supermarktkassen ja nicht gerade die Regel) gebucht. Richtig?
     

  3. tide1109
    Ice Cream Sandwich Mar 9, 2019

    tide1109 , Mar 9, 2019 :
    Soweit ich es verstanden habe, braucht man kein Internet beim Kauf. Nach 10 Transaktionen (?) muss man eine Internetverbindung haben, um seine Offline-Transaktionen wieder aufzuladen.

    GPS braucht man für das Bezahlen nicht. Ich habe den Standort nur an, wenn ich es brauche. Also wenn ich z.B. Google Maps nutze. Der Standort in Google Pay dient nur, um dich über unterstützte Geschäfte usw. in der Hähe zu informieren.

    Ich hatte noch keine technischen Probleme mit Google Pay. Es gab mal das eine oder andere Terminal, wo das NFC nicht funktionierte, aber das war nicht mein Problem.
    Ich nutze Google Pay mit meiner Kreditkarte bei der Comdirect. Mein OnePlus 6 ist dazu auch nicht gerootet oder der Bootloader wurde auch nicht freigeschaltet.
     

  4. Wackencorpse
    KitKat Mar 10, 2019

    Wackencorpse , Mar 10, 2019 :
    Aber hier wird von "Transaktion abgelehnt" geschrieben. Bei mir steht, ich kann im Geschäft nicht mehr bezahlen. Ich werde einfach ein paar Tage abwarten. Vielleicht löst sich das Problem ja noch von alleine.
     

  5. ɢноѕтΘпе
    Starting Point Expert Mar 10, 2019

    ɢноѕтΘпе , Mar 10, 2019 :
    Habe ich auch. Habe Paypal hinterlegt.
     

    Wackencorpse likes this.
  6. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 10, 2019

    Johannes1098 , Mar 10, 2019 :
    ja bei mir steht auch die Meldung mit nicht mehr bezahlen.
    Aber ist ja das gleiche - die Transaktion wird bei uns ja auch abgelehnt nur die Meldung ist halt anders.
    Ich bin mir aber ziemlich sicher dass es das gleiche Problem ist, denn wieso sollten wir alle "gesperrt" worden sein - etwa weil wir zuviel gekauft haben ? :) nee, ist sicher der gleiche Bug
     

  7. reppi
    Donut Mar 10, 2019


  8. Wackencorpse
    KitKat Mar 21, 2019

    Wackencorpse , Mar 21, 2019 :
    Bin schon länger am Überlegen, ob ich Rootzugriff entferne und den Bootloader wieder dicht mache. Aktuell sehe ich nicht wirklich Vorteile, sondern eher Nachteile bei den genannten Punkten. Das ist jetzt der nächste Grund, der mich dazu bewegt.

    Wenn der Zeitaufwand nur nicht so groß wäre :(
     

  9. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 21, 2019

    Johannes1098 , Mar 21, 2019 :
    die bei Magisk arbeiten schon dran...
    Das ist halt immer ein "rennen". Google vs die Community die Root will. Ich denke aber wir werden es wieder hinbekommen sodass GPay + Root wieder geht.

    Das komische ist ja dass der Safetynet Status nicht verletzt ist und (bei mir) alle anderen Apps nicht erkannt haben dass Root aufm Gerät ist.
    Aber GPay erkennt es trotzdem irgendwie.
    Heute habe ich nämlich es mal wieder ausprobiert, aber nope es wird mir immer noch verweigert...
     

  10. Wackencorpse
    KitKat Mar 21, 2019

    Wackencorpse , Mar 21, 2019 :
    Hab es noch nicht wieder getestet, aber genau wie bei dir. Außer GPay erkennt keine App den Rootzugriff. Naja, werde noch ein paar Tage abwarten und dann mal schauen. Bezahlen mit Handy war schon was feines.
     

  11. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 21, 2019

    Johannes1098 , Mar 21, 2019 :
    Jip, es war cool. Und wenn die es wirklich nicht wieder hinbekommen würde ich dafür eventuell auch unrooten. Aber jetzt warte ich auch mal noch, nur mit genügend Zeit können die Entwickler den Fehler finden und dann hoffentlich beheben.

    https://forum.xda-developers.com/apps/magisk/discussion-google-pay-magisk-discussion-t3906703/
    Hier kann man verfolgen falls es was neues gibt.

    Ich werde aber auch hier berichten falls ich was interessantes Neues aufschnappe :)
     

  12. Wackencorpse
    KitKat Mar 22, 2019

    Wackencorpse , Mar 22, 2019 :
    Bin auch schon regelmäßig auf xda unterwegs, um den Thread zu beobachten. Hoffe mal, dass sich da zeitnah was tun wird. Sollte ich was hören, melde ich mich natürlich auch wieder hier.
     

  13. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 29, 2019

    Johannes1098 , Mar 29, 2019 :
    https://forum.xda-developers.com/apps/magisk/official-magisk-v7-universal-systemless-t3473445
    Magisk 19 Beta wurde veröffentlicht.
    Anscheinden muss man unter Magisk Hide nur Google Play Services sowie Google Pay verstecken.
    Ich habe bis jetzt aber auch immer Google Play Store und Google-Dienste-Framework versteckt und werde das auch weiter tun.

    Dann geht prinzipiell Google Pay schon wieder.
    Das Problem: Wenn man bis jetzt schon Root/Magisk hatte haben sich die Google Play Dienste gemerkt und notiert, dass Root vorhanden ist und genau das frägt Google Pay auch ab.

    Workaround: den kompletten Data Ordner von den GPS löschen/umbennen. Dieser befindet sich hier /data/data/com.google.android.gms
    Ich persönlich würde einfach den ganzen Ordner in com.google.android.gms.bak zur Sicherheit umbennnen.

    Komplette Anleitung
    Also zuerst Magisk 19 installieren, die relevanten Sachen von oben hiden, dann den GMS Ordner löschen und anschließend würde ich noch Google Pay deinstallieren oder zumindest die Daten löschen und deaktivieren. Dann Handy starten und Google Pay wieder installieren / aktivieren.
    Die Karten müssen nun noch neu eingerichtet werden aber danach sollte das Bezahlen wieder klappen.

    EDIT: Es berichten auch Leute dass sie nach dem Update auf Magisk 19 einfach nur die Apps versteckt haben und anschließend die Karten gleich in Google Pay neu eingerichtet haben und dass diese Methode gereicht hat. Also sollte man dies wohl zuerst probieren bevor man das alles mit dem Ordner löschen macht etc.

    Problem des Ganzen (wer eine Wear OS Smartwatch besitzt)
    Die Smartwatches sind ja bekanntlich an das Gerät gekoppelt. Die eindeutige ID zu welchem Handy sie gehört kommt von den Google Play Services. Wenn man die Daten davon löscht wird man die Uhr nicht mehr mit dem Handy verbinden können und muss sie zwingend löschen und neu koppeln.

    Aus diesem Grund habe ich den obigen Workaround auch noch nicht ausgeführt weil ich nicht die Uhr neu koppeln und einrichten möchte (Google Pay vs Smartwatch :D )

    Aber auch dafür gibt es einen Workaround:
    https://www.xda-developers.com/pair-android-wear-without-factory-reset/

    Damit kann man die eindeutige ID von der Watch entfernen und sie somit danach neu koppeln mit dem Handy. Ich habe es noch nicht ausprobiert werde es aber demnächst noch machen und hoffen dass ich die Watch nicht zurücksetzen muss.
    Ob es geklappt hat ergänze ich dann natürlich auch.
    Und wer dem Englischen nicht mächtig ist soll sich melden, ich kann die einzelnen Schritte auch noch auf Deutsch hier ergänzen...

    Schönes Wochenende!
    Euer Johannes :)
     

    Huberle and Wackencorpse like this.
  14. Wackencorpse
    KitKat Mar 29, 2019

    Wackencorpse , Mar 29, 2019 :
    Dann will ich mal kurz meinen Senf dazugeben. Erstmal vielen Dank an @Johannes1098 für die Recherche. Ich habe jetzt das Update auf Magisk19 vorgenommen und die genannten Dienste/Apps versteckt. PayPal problemlos in GooglePay eingerichtet, aber noch keine Bezahlung durchgeführt. Da muss ich wohl jetzt bis nächste Woche warten.

    Da ich eine Smartwatch mit WearOS habe, habe ich den oben genannten Workaround gleich mitgetestet. Hat wunderbar funktioniert und war echt richtig einfach. WearOS musste ich einmal deinstallieren und das Handy neu starten, damit die Verbindung hergestellt wird

    Bin jetzt mal gespannt, ob die Zahlung dann wieder funktioniert.

    [Edit17:31 Uhr] Durch die Umbennung war natürlich kein Sicherungskonto mehr vorhanden. Das musste ich jetzt neu bestätigen. Aber das dürfte ja kein Problem darstellen, weil die relevanten Dienste versteckt sind, oder?
     
    Last edited: Mar 29, 2019

    Johannes1098 likes this.
  15. Dagobert Duck
    Froyo Mar 29, 2019

    Dagobert Duck , Mar 29, 2019 :
    Funktioniert bei mir wieder. Weiß nur nicht, ob es an einem Update liegt, oder daran, dass ich die App deaktiviert hatte (inkl. Cache und Daten löschen).
     

  16. ɢноѕтΘпе
    Starting Point Expert Mar 30, 2019

    ɢноѕтΘпе , Mar 30, 2019 :
    Habe jetzt auf die 19 geupdated. Müssen bei Google Play Dienste alle Haken gesetzt sein? Bei mir sind automatisch nur 2 gesetzt.
     

  17. Wackencorpse
    KitKat Mar 30, 2019

    Wackencorpse , Mar 30, 2019 :
    Also ich habe alle gesetzt. Aber hab keine Ahnung, ob das notwendig ist und auch funktioniert. Werfe das wohl am Montag testen.
     

  18. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 31, 2019

    Johannes1098 , Mar 31, 2019 :
    Ich habe es jetzt so durchgeführt wie ich es beschrieben habe.
    Das mit der Watch hat auch bei mir gut geklappt.
    Die Karten konnte ich wieder erfolgreich hinzufügen. Es schaut somit alles recht gut aus, zahlen werde ich morgen mal probieren.

    Also bei mir sind auch nur die 2 Sachen von den Diensten angehakt, und bei Google Pay auch nur 1/2. Ich denke das passt schon automatisch so, aber damit können wir ja noch ein bisschen experimentieren.

    @Wackencorpse Ich habe auch das Sicherheitskonto wieder ausgewählt. Es müsste damit keine Probleme geben weil das stellt ja nur bei einer Neuinstallation wieder was her und pfuscht somit nicht bei Google Pay rein...
     

    Huberle likes this.
  19. Johannes1098
    Jelly Bean Mar 31, 2019

    Johannes1098 , Mar 31, 2019 :
    Update: heute beim goldenen M (Schande über mein Haupt :D ) erfolgreich bezaglen können. Mal schauen ob es auch so bleibt...
     

  20. ɢноѕтΘпе
    Starting Point Expert Apr 2, 2019

    ɢноѕтΘпе , Apr 2, 2019 :
    Habe jetzt nur die 19 installiert und die Apps mit hide versteckt. Werde es morgen beim Tanken testen und Bescheid geben.
     

    heller1967 and Johannes1098 like this.