150
[Invites Reloaded] Allgemeine Diskussion

  1. Dresa91
    User of the Year 2016; Most Active User 2020 Sep 25, 2021


    strafer, ceport, woSch and 6 others like this.
  2. Wackencorpse , via OnePlus Community App , Sep 25, 2021 :
    Ich nutze die Soundcore Life A1 von Anker. Sitzen beim Sport fest und bewegen sich gar nicht. Für 35€ sind die genau richtig zum Sport machen. Da achtet man sowieso nicht so sehr auf idealen Sound.
     

    strafer, heller1967, otto2 and 6 others like this.
  3. script
    Moderator Moderator Sep 25, 2021


    morpheus566, strafer, otto2 and 6 others like this.
  4. strafer
    Lollipop Sep 25, 2021

    strafer , Sep 25, 2021 :
    Ich habe die Buds Pro mit anderen Aufsätzen getestet, die wirklich sauber abschließen. Vom Klang her sind die toll, da merkt man die Preisklasse. Leider sitzen sie mit diesen Aufsätzen noch weniger fest, die Trageautomatik funktioniert gar nicht und sie passen nicht mehr in die Ladeschale. Die Tips sind Mist - wie bei den meisten Ohrhörern, muss man dazu sagen. Ich habe eine ganze Menge von den Dingern, ich werde die noch durchprobieren. Eventuell kaufe ich noch Aufsätze aus Memory Foam. Dazu müssen die Buds bei mir aber noch sehr viel Überzeugungsarbeit leisten.

    Die Bedienung ist ziemlich Banane. Es gibt eine Stelle am Stiel, die man drücken muss. Das ist nicht wirklich berührungsempfindlich, wie man es von anderen Inears her kennt, sondern unter der Metall(?)folie des Stiels ist ein Mikrotaster, man kann deutlich das Klickgeräusch hören, wenn man ihn auslöst. Das bedeutet auch, man muss wirklich zudrücken. Das ist zum einen positiv, weil man nicht so schnell unabsichtlich auslöst, aber auf der anderen Seite fummelig, weil man wirklich zudrücken muss und die Fläche, wo es funktioniert, sehr klein ist. Daran kann man sich wahrscheinlich gewöhnen, aber ich frage mich, warum man das erst muss. Die doofen Teile sollen einfach funktionieren, ohne langes Bedienungstraining.

    Die Software auf dem Handy ist ziemlicher Müll. Man kann kaum etwas einstellen, eine Funktionswahl ist nicht wirklich vorhanden. Es gibt keinen Equalizer. Die Sitzkontrolle ist ein Witz, denn nur wenn die Ohrhörer wirklich 100%ig sitzen, sitzen sie "gut". In jedem anderen Fall sitzen sie "durchschnittlich", sogar dann, wenn man sie in der Hand hält. (Ich habe es ausprobiert.) Es gibt kein "besser" oder "schlechter", das einem helfen würde, den Sitz wenigstens so gut wie möglich hinzukriegen, wenn man es nicht zu 100% schafft.
    Es gibt eine Anpassung an die Höreigenschaften der eigenen Ohren, indem verschiedene Frequenzen mit unterschiedlichen Lautstärken vorgespielt werden. Wie sich das auswirkt, kann ich aber noch nicht sagen, dazu will ich es still haben will. in der vergangenen Woche hätte das gut geklappt, denn ich habe meine Frau nach einer Woche Krankenhausaufenthalt gestern wieder nach Hause geholt. Und da sie noch für zwei Wochen krank geschrieben ist - keine Ruhe. Aber vielleicht geht sie ja früher ins Bett...

    Der Sitz der Buds Pro liegt auch an meinen Ohren. Ich habe schon mehrfach festgestellt, dass es nicht einfach ist, für mich die richtigen Ohrhörer zu finden. Der Rest liegt aber an OnePlus.

    Ich habe die Tribit Flybuds 3, die ich bei Amazon aufgrund einer Werbeaktion geradezu unverschämt günstig erwerben konnte und die Tribit Flybuds NC (die bei mir nicht so heißen, weil ich sie aus China habe). Beide sind die totalen Billig-Ohrhörer, sie sind aber weniger schlimm, als sich das anhört. Fürs Rad sind die OK, da höre ich sowieso primär das Dröhnen des Fahrtwindes.
     

    morpheus566, otto2, script and 6 others like this.
  5. woSch
    Photography Expert Sep 25, 2021


    morpheus566, strafer, otto2 and 6 others like this.
  6. Sweet_Ivy
    Lollipop Sep 25, 2021


    morpheus566, strafer, otto2 and 7 others like this.
  7. ceport
    Oreo Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, otto2 and 6 others like this.
  8. Dresa91
    User of the Year 2016; Most Active User 2020 Sep 26, 2021

    Dresa91 , Sep 26, 2021 :
    Guten Morgen zusammen:)
    Habt einen schönen und erholsamen Sonntag:)

    denkt dran: wählen gehen :)
     

    morpheus566, strafer, otto2 and 6 others like this.
  9. heller1967
    KitKat Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, otto2 and 6 others like this.
  10. woSch
    Photography Expert Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, otto2 and 6 others like this.
  11. Sweet_Ivy
    Lollipop Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, woSch and 7 others like this.
  12. Bouncer71
    OnePlus 7 Pro Sample Shot Photographer Community Expert Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, woSch and 6 others like this.
  13. script
    Moderator Moderator Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, woSch and 6 others like this.
  14. Dresa91
    User of the Year 2016; Most Active User 2020 Sep 26, 2021

    Dresa91 , Sep 26, 2021 :
    Eher für den Vogelpark :)
     

    morpheus566, strafer, woSch and 6 others like this.
  15. ceport
    Oreo Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, woSch and 6 others like this.
  16. ceport
    Oreo Sep 26, 2021

    ceport , Sep 26, 2021 :
    Tränenflüsse l!!!
    Sie werden weinen heute Abend.
    Vier Jahre Zeitlupe/Stillstand sind um. Ab Morgen nimmt die Fahrt wieder zu und es geht dann abwärts :).

    Bleibt und werdet gesund (guter Hausgeist von @strafer)
     
    Last edited: Sep 26, 2021

    morpheus566, strafer, woSch and 6 others like this.
  17. Mr. BG
    Community Hero 2020 Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, woSch and 7 others like this.
  18. hennes
    YaImCo Developer Sep 26, 2021

    hennes , Sep 26, 2021 :
    Nicht dass es andere schon bemerkt haben aber nach dem Lesen des Textes von @strafer blieb als erstes bei mir hängen: Oh, gute Besserung Frau @strafer und als nächstes, dachte ich mir, ja Ohrhöhrer sind nicht einfach daher empfinde ich es auch als Frechheit, dass diese Dinger meistens nicht mehr zurückgenommen werden wenn man die Verpackung aufgemacht hat, da gilt dann auch kein Fernabsatzgesetz mehr, denn In-Ear-Kopfhörer gelten als Hygieneartikel und sind somit nach dem öffnen der Verpackung davon befreit, da man davon ausgehen muss, dass die Kopfhörer getragen und somit in Kontakt mit Absonderungen der Ohrschmalzdrüsen gekommen sind. Das macht bei einem 15 Euro Produkt nicht so viel aus, wenn man aber 150 Euro und mehr hinlegen soll, dann wird das ganze ein ziemlich teurer Spaß, erst recht, wenn man keine Unterstüztung von Seiten des Verkäufers bekommt, ich denke da z.B. an die Plastik/Gummipfropfen von den OnePlus Bullets, sie schicken 3 Größen mit, keine Ahnung welche Ohren die gemessen haben, aber, meinem Neffen haben die kleinsten nicht gepasst waren zu groß, es gibt durchaus kleinere Varianten, die muss man dann aber extra und separat kaufen,verliert man einen der mitgelieferten bekommt man auch keinen Ersatz, man muss auch hier extra extern andere kaufen. Bei 150 Euro erwarte ich eigentlich viel mehr Support, den können sie bei dem Preis auch bezahlen, denn die Kopfhörer sind weiterhin Pfennigprodukte in der Herstellung, ich schätze sie auf 80% Gewinn. Eine Software leistet keinen Support, vorallem was soll dieser Quatsch mit dem Tragetest, sorry, aber mehr als ein Witz kann das ja nicht sein, erst recht nicht wenn es nur Gut und schlecht unterscheidet, aber selbst wenn es mehr Unterscheidungen wären, ist das doch, sorry dafür, aber verarsche am Kunden erst recht wenn er das Gefühl hat, dass sie nicht gut sitzen. Aber hy, die Blogger- und Influenzer-Welt werden dieses Feature wie immer einfach nur feiern und einem das Blaue vom Himmel versprechen wie toll die Dinger sind.

    Ich persönlich würde es mal gerne sehen, wenn @strafer oder andere mal einen solchen Testbericht als Lab-ding hier im Forum bringen würden, auf die Reaktionen bin ich dann gespannt, wird er jemals veröffentlicht?
     

  19. morpheus566
    Nougat Sep 26, 2021


    strafer, woSch, heller1967 and 6 others like this.
  20. otto2
    Photography Expert Sep 26, 2021


    morpheus566, strafer, woSch and 6 others like this.