6
Display

Oneplus 3 Display reparieren lassen

  1. Flossenking3000 Donut Feb 15, 2017

    Flossenking3000, Feb 15, 2017 :
    Alles andere wäre ja auch ne ganz schöne Verarsche
     

  2. MrAirHD Cupcake Mar 16, 2017

    MrAirHD, Mar 16, 2017 :
    Also ich hab mein One Plus 3t eingeschickt nach einem kaputten display und es hat insgesamt ab dem zeitpunkt, wo ich den support angeschrieben habe undgefähr 2 wochen gedauert, wobei mein handy keine woche weg war. Ich hab es am dienstag weggeschickt und am freitag war es wieder da.
    Ich habe 95,18 euro bezahlt
     

  3. kelka Cupcake Mar 23, 2017

    kelka, Mar 23, 2017 :
    Ich habe mein One Plus 3t auch vor zwei Wochen fallen lassen und der Display ist nun kaputt.
    Dann habe ich eine Anfrage geschickt, wo ich es genau hinschicken muss und was es kostet.
    Habe dann auch schnell eine Antwort zurückbekommen.
    Jetzt habe ich den Aufkleber zugeschickt bekommen und UPS war auch schon da zum abholen, aber das habe ich leider verpasst.
    Ich bin jetzt nur etwas skeptisch geworden, da auf dem Aufkleber steht, dass ich das Handy nach Polen schicken soll und im Forum immer die Rede von Nürnberg war.
    Ich hab keine Vorurteile, aber ich bin jetzt nicht sicher, ob ich es bedenkenlos nach Polen schicken kann.
    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
    Danke!
     

  4. ɢноѕтΘпе Starting Point Expert Community Expert Mar 23, 2017

    ɢноѕтΘпе, Mar 23, 2017 :
    Gib es einfach im Paketshop ab. Das hat alles seine Richtigkeit.
     

  5. Wackencorpse KitKat Mar 24, 2017

    Wackencorpse, Mar 24, 2017 :
    Die Geräte gehen alle nach Polen und sind auch wieder bei Ihren Besitzern angekommen. OnePlus hat sein Servicepartner halt in Polen.
     

  6. maia-joh Cupcake May 13, 2017

    maia-joh, May 13, 2017 :
    Hallo zusammen,

    hatt jemand beim kauf vom OP3 die Versicherung mit Schutzklick mit abgeschlossen ? würde gerne wissen wie lange das bei denen gedauert hat und ob noch weitere kosten für Versand etc. dazukommen. Ausganssituation ist natürlich auch gebrochenes Display das dank der Standartfolie nun doch fast 5 Monate her gehalten hat ohne das die Glassplitter aus dem Display gefallen sind. Aba nun hats nochmals an kleinen Schlag abbekommen und jetz is vorbei =(
     

  7. Dynamo1953 Cupcake May 17, 2017

    Dynamo1953, May 17, 2017 :
    Also ich muß mal ne Lanze brechen für den Support. Ich habe vor 8! Tagen ein OnePlus 3 mit total zerstörten Display angefragt zum erneuern. Das Ding sah absolut unreparabel aus. Ich hab für 93,11 € (Kostenvoranschlag und tatsächlicher Preis) die Luft angehalten, was da zurück kommt. Und vor allem wann... Genau heute, perfekt repariert und mit Schutzglas extra. UPS kam am nächsten Tag nach der Bestätigung der Reparaturanfrage zum abholen. Ich war allerdings schneller mit der Shopabgabe. Nachdem der Kostenvoranschlag vorlag, sofort den angekündigten Betrag akzeptiert und mit Kreditkarte gezahlt. Heute nun ohne zusätzliche Kosten zurück. Also schneller geht's von Ticket starten bis zum Wiedersehen wohl kaum. Auch nicht bei den A'ls und S'ungs. Perfekt. Danke 1+
     

    F_Max_Liebau_UPSW likes this.
  8. Banan75 Cupcake May 26, 2017

    Banan75, May 26, 2017 :
    Bei meinem OP3T ist seit heute ein Pixel im Display defekt. Das ist doch ein Garantiefall? Wo kann man den Service anschreiben? Bzw Ticket ziehen? Danke im Voraus.
     

  9. ɢноѕтΘпе Starting Point Expert Community Expert May 26, 2017


  10. F_Jakob_Fischer_XCvt Donut Jun 7, 2017

    F_Jakob_Fischer_XCvt, Jun 7, 2017 :
    Mein Oneplus 3 hat leider 2 kleine Kratzer im Display-Glas. Kaum zu sehen, aber mich stört's irgendwie trotzdem.

    Wollte mal fragen, ob das bei der Reparatur einen Unterschied macht zum völlig zerstörten Display oder ich ebenfalls mit ~90 Euro Kosten rechnen muss.

    Hat da wer Erfahrung?
     

  11. ɢноѕтΘпе Starting Point Expert Community Expert Jun 7, 2017

    ɢноѕтΘпе, Jun 7, 2017 :
    Kann ich mir nicht vorstellen. Material und Arbeitszeiten sind dieselben. Deshalb wird es der gleiche Preis sein.
     

  12. Bartinio Cupcake Jun 16, 2017

    Bartinio, Jun 16, 2017 :
    Hallo , leider ist mein Display auch zu Bruch gegangen.
    Habe den Support angeschrieben und der hat mir erst ein Preis genannt.
    ( Reparaturgebühr: EUR 94.47 Preis der Bildschirmanzeige Ersatzteil: EUR 58.31 Arbeit: 18.5 EUR Logistik: 0 EUR (OnePlus deckt jetzt) VAT: 23 % )

    Als ich ein zweites mal angeschrieben habe , das es mir nicht möglich sei meine Daten zu sichern .
    Habe ich ein Preis von ca. EUR 100 bekommen. Mit der Anmerkung: Dies ist nur eine Schätzung.

    Und warum muss der Service Partner von OP neue Software aufspielen ?
    Es wäre doch so einfach wenn Sie NUR das Display tauschen ?
     

  13. ɢноѕтΘпе Starting Point Expert Community Expert Jun 16, 2017

    ɢноѕтΘпе, Jun 16, 2017 :
    Das ist gang und gäbe und wird von jedem Hersteller als Service gemacht.
     

  14. Bartinio Cupcake Jun 17, 2017

    Bartinio, Jun 17, 2017 :
    Ein Service den man nicht will. Ein neues Display würde doch reichen ! Ist es den so schwer das weg zu lassen ?????
     

  15. XXvevo Donut Jun 17, 2017

    XXvevo, Jun 17, 2017 :
    Sehr interessant auf jeden Fall. Wenn das Gerät sich noch in der Garantie-Zeit befindet, würde das dann nicht kostenfrei ausfallen?
     

  16. Bartinio Cupcake Jun 18, 2017

    Bartinio, Jun 18, 2017 :
    Ist ja meine Schuld das es runter gefallen ist , was ich nicht verstehe warum ein Software Update gemacht werden mus !??!?!?!??????
     

  17. CheshireCat19 Cupcake Jun 18, 2017

    CheshireCat19, Jun 18, 2017 :
    Ich bin am Verzweifeln.
    Vor 3 Wochen schrieb ich das erste mal den Support an, dass ich gerne mein Handy zur Displayreparatur einschicken möchte.

    Ich erhielt nach 2 Tagen die Info, dass ich eine Mail mit shipping label bekäme - die kam nicht an. Weiterhin sollte ich den Kaufbeleg aus meinem Account unter "my orders" beilegen. Dieser Ordner war allerdings leer!

    Daraufhin kam ich mir vor, als hätte ich den blauen Passierschein A38 angefordert. Ständig bekam ich Mails vom Support, dass meine Anfrage "in pending" ist. Ich habe mehrfach mein Problem geschildert. Sogar telefonisch unter der Hotline. So langsam glaube ich nicht mehr dran, mein Oneplus jemals wieder repariert zu bekommen. :(
     

  18. ako673de Cupcake Jun 20, 2017

    ako673de, Jun 20, 2017 :
    Muss mich hier dem Vorredner leider vollständig anschliessen! Das Gerät ist auch bei mir keine 3 Monate alt und ich habe bei OP noch sowohl den Displayschutz (Glas) als auch das Cover dazu gekauft. Der Displayschutz ging recht bald an drei kleinen Randgebieten kaputt, und zwar ohne dass es runter gefallen wäre, also praktisch während dem Tragen in einer Hosentasche! Von dort aus breiten sich seitdem Risse kreuz und quer über den Schutz aus, kleine Macken kommen hinzu, zuletzt vom Verstaut sein in einem Rucksack, von denen sich weitere Risse ausbreiten. Dann noch der Super-GAU: Beim Entnehmen aus dem Rucksack fiel das Gerät (aus 5cm Höhe!) auf den Boden. => Oben links eine Ecke Glas aus dem Handy (trotz Protektor!) heraus gebrochen und ein Riss geht zur linken Kante hinüber. Das ist zwar alles bislang nur wenig störend aber davor hatte ich ein Samsung Gerät und im Vergleich dazu ist das OP3T eine Porzellanvase, die man praktisch nicht einmal schief ansehen darf! Da habe ich mit Trinkgläsern schon wesentlich wildere Sachen angestellt ohne dass was passiert wäre. Ich würde sogar soweit gehen, dass beide Gläser einen Fertigungsmangel haben, keine Ahnung, zu viel interne Spannung, oder so etwas. Wird sich aber wohl schwer nachweisen lassen.

    Ich will das jetzt noch einmal reparieren aber dann werde ich das Handy nur noch in üppigster "Schutzverpackung" mitnehmen. Meine Fragen daher:
    - Wo bekomme ich aktuell am schnellsten das Display repariert?
    - Mit Glasprotektor will ich eigentlich gar nichts mehr zu tun haben. Wer kann mir eine WIRKLICH gute Schutzhülle empfehlen?
     

  19. Geduldsmensch Froyo Jun 24, 2017

    Geduldsmensch, Jun 24, 2017 :
    Mich hat's auch erwischt :(
    Wie das sprichwörtliche Marmeladenbrot ist das OP3 aus ca. 1 Meter Höhe exakt flach mit dem Display vorneweg auf's Pflaster geknallt.
    Das Display ist komplett zerstört.
    Mit Hilfe des Supports habe ich jetzt ein RMA erstellt und warte auf weitere Infos, wo ich dann das Phone hinschicken muss.
    Als Kostenfaktor wuden mir 93,11 € genannt.
    Hatte mit schlimmerem gerechnet.

    Gut, dass ich mein OPO noch nicht verkauft habe, muss mir jetzt nur irgendwo einen Adapter nano -> micro-SIM besorgen.
     

  20. Bartinio Cupcake Jun 30, 2017

    Bartinio, Jun 30, 2017 :
    Was ICH nicht verstehe warum unbedingt eine neue Software aufgespielt werden mus !?!?!?!?!
    Fahre ja auch nicht in die Werkstatt um die Scheibe zu wechseln und bekomme eine neue Steuergerätsoftware !!!!!