4
[OnePlus 7 series] Kamera: Was findet ihr daran gut?

  1. Steffi S.
    Community and Social Media manager Germany Staff Member Aug 30, 2019

    Steffi S. , Aug 30, 2019 :
    Hallo liebe Community,
    ich wollte euch zu einem Thema befragen.
    Was findet ihr an den Kameras der OnePlus 7 Series gut?
    Was hat sich, im Gegensatz zu den Vorgängermodellen, positiv verändert?

    Vielen Dank schonmal im Voraus für euer Feedback - ich bin schon sehr gespannt!

    Liebe Grüße
    Steffi
     

    #1
  2. woSch
    Marshmallow Aug 30, 2019

    woSch , Aug 30, 2019 :
    Oh ja, was für eine Frage...

    ich fange einfach mal schnell an und werde bestimmt immer noch mal etwas editieren ;)

    zum OEF in HH war mein "sehnlichst Wunsch" eine Weitwinkeloptik, nach Möglichkeit mit einer sehr nahen Einstellgrenze damit auch der Makro Bereich abgedeckt wird, leider konnte ich in HH nicht dabei sein (dafür hat jetzt Amsterdam geklappt :)) ich hatte es aber nach HH mit auf den Weg gegeben.

    somit als erstes natürlich - juhuuu - die Ultra Wide Optik des 7pro (hoffentlich später mal mit einem "größeren" Bildsensor)...

    als nächstes das der "Knubbel" der Optiken nicht allzu dick aufträgt...

    und dann noch als "dickes Lob" (bitte weitergeben) das es seit Erscheinen des 7pro schon mehrfach Software Updates gegeben hat, die ganz speziell auf die Qualität der Kamera abzielen und die Bildqualität und die Kamera insgesamt vorangebracht haben.

    Wie gesagt... mir fällt bestimmt noch was ein :)
     
    Last edited: Aug 30, 2019

    #2
    Steffi S., strafer, otto2 and 2 others like this.
  3. otto2
    Lollipop Aug 30, 2019

    otto2 , Aug 30, 2019 :


    Hallo Steffi, hallo Community.



    Schön, so etwas gefragt zu werden,und dann auch noch in meiner bevorzugten Sprache. :)

    Was hat sich -positiv- verändert:

    Endlich ( Wieder ) eine optische Tele Linse.

    Endlich ( neu ) eine Weitwinkellinse.

    Endlich ( Wieder ) eine optische Bildstabilisierung- Software ist eben doch nicht alles...

    Der Nachtmodus ist in meinen Augen besser als der von Google selber, aber trotzdem noch zu verbessern.

    Portrait Modus: Wer Ahnung hat, braucht diesen Modus nicht, ich bekomme das auch so hin.

    Aber wer damit spielen mag...

    Einen Ausschalter für diesen gruseligen Beauty Mode in der Frontkamera- der war sehr, sehr wichtig,danke dafür.

    Super Macro Modus in den "Q" Developer Previews. Super, den bitte verfeinern.

    Endlich regelmäßige Verbesserungen im Kamerabereich. Insbesondere im Bereich Post Prozessing / Bewegungserkennung / Motiv/ Szenen Erkennung erhoffe ich mir da noch mehr. Aber bitte immer mit Kill Switch, so das man manuell jederzeit eingreifen kann.

    Vieles davon haben wir letztes Jahr beim Open Ears Forum in Hamburg erbeten, ich schätze mal 90% wurden bisher umgesetzt. Das hat mich sehr angenehm überrascht. In Amsterdam haben wir dieses Jahr wieder jede Menge konstruktive Kritik und Vorschläge hingelegt, ich wünsche mir, daß Oneplus das ähnlich umsetzt, denn die Kamera wird immer mehr zu einem entscheidenden Kauf ( Und Image ) Faktor,das hat Pete Lau aber auch schon längst erkannt, also gehe ich davon aus, das da noch sehr interessantes kommt.

    Leider NOCH NICHT:

    Einen richtigen ZOOM ( nicht nur eine Telephoto Linse )
    Kein Video PRO-Mode
    Im Photo Pro Mode kann man die Linsen nicht manuell auswählen.
    Weißabgleich ist aktuell ein Sorgenkind und noch mehr, aber es wurde nach Verbesserungen gefragt, also lege ich nicht noch mehr nach.

    Aber doch,eines. Lieber eine dicke Kamera und ein gleichmäßig dickes Gehäuse mit mehr Akku als so ein "Bump", aber das hatten wir schon beim OP3 / 3T geäußert.

    So, falls mir mehr einfällt, schreibe ich noch, Rückfragen erwünscht.

    Einen schönen Tag euch allen,

    Otto
     
    Last edited: Aug 30, 2019

    #3
    woSch and Steffi S. like this.
  4. Bouncer71
    OnePlus 7 Pro Sample Shot Photographer Aug 30, 2019

    Bouncer71 , Aug 30, 2019 :
    Hallo Steffi... :)

    Du willst Senf... ?
    Okay, dann geb ich meinen auch dazu... ;)

    Das beste ist definitiv der Zoom...
    Nutze ich bei meinen anderen Kameras auch andauernd um die für mich optimale Komposition zu bekommen. Auch die Bedienung des Zoom finde ich äußerst genial gelöst und erklärt die Wahl der Kameramodule...!
    Und mit 3 oder 2 Komma wieviel Fach auch vollkommend ausreichen für ein Telefon...

    Allerdings muß ich sagen das die Gesamtqualiät der Kamera im Vergleich zu März bis Mai meines empfinden abgenommen hat... (hatte nen Prototyp gehabt.. ;) )
    Das Update gleich nach dem Release hat einiges verschlimmbessert...
    Für mich sind die Fotos zu überbearbeitet, allenfalls social Media tauglich, aber für nen DIN A4 Druck... Never...
    Gleicht Malen nach Zahlen....
    Da war das 3/3T auf 3.0.15 und beim 7Pro anfangs viel besser...

    Okay, Facebook und Konsorten ist bestimmt die primäre Veröffentlichungsform heutzutage, aber meiner Meinung nach nicht was eine gute Kamera aus macht...

    Wie dem auch sei...

    Das Telefon ansich ist geilomat... ;)

    Hoffentlich wird's bei Q besser...
     
    Last edited: Aug 31, 2019

    #4
    otto2 likes this.
  5. ceport
    Nougat Aug 31, 2019


    #5
    otto2 likes this.
  6. FlixbusLennart
    The Lab - OnePlus 6 Reviewer Sep 2, 2019

    FlixbusLennart , Sep 2, 2019 :
    Die ganzen Features, die es mit dem 7 Pro in die Kamera geschafft haben.
    Lens-Integration, Zoom und Weitwinkel, 48MP-Modus, ausschaltbarer Beauty-Modus usw.
    Was jetzt mit den Android Q Previews so gekommen ist, sieht ja nochmal nach ein paar super Features aus, die kommen werden!

    Und in dem Zuge gleich auch: Die Grundstruktur, wie die Kamera-App aufgebaut ist, wie übersichtlich die App trotz all der Funktionen geblieben ist, überrascht mich immer wieder!
     

    #6