1

[OnePlus X] SD - Karte als internen Speicher nutzen

  1. Corvinus77 Honeycomb Sep 30, 2016

    Corvinus77, Sep 30, 2016 :
    Hallo zusammen,

    da ja nun für das OPX Android 6.0.1 mit OxygenOS 3.1.2 verfügbar ist, frage ich mich ob man nun die SD-Karte auch als internen Speicher nutzen kann.
    Rein von Android her sollte das ja ab 6.0.x möglich sein.

    Bei mir wird, wenn ich auf formatieren tippe, nur die Möglichkeit angegeben die SD-Karte als Wechseldatenträger zu formatieren.

    Gruß
     

    #1
    oliverchrist96 likes this.
  2. oliverchrist96 Cupcake Oct 6, 2016

    oliverchrist96, Oct 6, 2016 :
    Hey! Auf die gleich Funktion warte ich auch schon ewig! Ist aber so weit ich weiß LEIDER bis jetzt nur mit root und entsprechender Konfiguration möglich...
     

    #2
  3. KaddlS Cupcake Apr 18, 2017


    #3
  4. K3MN1K KitKat Moderator May 12, 2017

    K3MN1K, May 12, 2017 :
    Sollte das Problem noch bestehen fällt mir folgender Weg ein:

    1. USB Debugging in den Entwicklereinstellungen aktivieren
    2. ADB Tools installieren
    3. Gerät an PC anschließen
    4. CMD Fenster im ADB Ordner öffnen (Shit + Rechtsklick und "Konsole öffnen" wählen)
    5. Folgendes eingeben: "adb Shell sm set-force-adoptable true" und bestätigen
    6. Gerät vom PC abschließen und in die Einstellungen gehen, dort auf Speicher und auf SD Karte
    7. Jetzt die 3 Optionspunkte open rechts auswählen und dort auf Einstellungen und auf "format as internal"
     

    #4
  5. Christian Wolf Cupcake Jul 5, 2017


    #5
  6. MaXiMoTo Cupcake Jul 6, 2017

    MaXiMoTo, Jul 6, 2017 :
    Hey K3MN1K,
    Habe deine Anleitung befolgt und es hat auch soweit geklappt, mein Problem ist jetzt, dass wenn ich die Daten vom internen Speicher auf die SD-Karte migriren möchte das eine Fehlermeldung auftaucht: Fehler bei Datenübertragung, zu wenig Speicherplatz.
    Ich hoffe du kannst mir helfen.
     

    #6