16
[OP3] OnePlus 3 - Meinungen und Diskussion

  1. K3MN1K
    Moderator Moderator Apr 1, 2016

    K3MN1K , Apr 1, 2016 :
    "Streng genommen" sind 2 Posts schon zu viel. ;)
    Unabhängig davon zähle ich mehr Posts welche nichts mit dem Thema zu tun haben.

    Sicherlich wird sich ein OP3 mit Konkurrenz Produkten messen lassen müssen, allerdings gibt es noch keine Informationen. Und zum Kräftevergleich benötige ich auch keine Videos von S7 vs Mi5.

    Kommen wir zum Thema zurück, formulieren unsere Wünsche zum OP3, spekulieren über Neuerungen und halten uns gegenseitig auf dem laufenden bei kommenden News. ;)

    VG
     

    #81
    Icebird00 likes this.
  2. Hans104
    Jelly Bean Apr 1, 2016

    Hans104 , Apr 1, 2016 :
    Geht das schon wieder los:
    Neuer Moderator - neue Gängelei? Wehret den Anfängen!
     
    Last edited: Apr 1, 2016

    #82
  3. stefan_ddorf
    Jelly Bean Apr 1, 2016

    stefan_ddorf , Apr 1, 2016 :
    Naja, eigentlich hat er doch recht. Zum einen gibt es einen Off-Topic-Bereich, da kann man über Galaxys und Co. quatschen, und Threads sollten schon das Topic des Headers behandeln... Wobei ich auch gern mal abschweife, zugegeben.
    Ich sehe da keine Gängelei, außerdem war sein Hinweis doch ganz freundlich!
     
    Last edited: Apr 1, 2016

    #83
    otto2 likes this.
  4. Witschi262
    Donut Apr 1, 2016

    Witschi262 , Apr 1, 2016 :
    Wenns wirklich teurer werden sollte, müssten sie am Support aber noch schrauben..
     

    #84
  5. stefan_ddorf
    Jelly Bean Apr 2, 2016

    stefan_ddorf , Apr 2, 2016 :
    Teurer fände ich gar nicht gut, und schließlich verkaufen sich die Geräte auch über den Preis. Wenn es überall vergleichbares zum selben Preis oder günstiger gäbe, dann wäre der Absatz vermutlich eher bescheiden. Also, ich hoffe wieder auf ein günstiges Gerät mit Killer-Specs :)
     

    #85
    otto2 and K3MN1K like this.
  6. Stroky750
    Ice Cream Sandwich Apr 2, 2016

  7. Whitenberg
    Lollipop Apr 2, 2016


    #87
    Icebird00 likes this.
  8. K3MN1K
    Moderator Moderator Apr 2, 2016

    K3MN1K , Apr 2, 2016 :
    Ich war großer Freund von HTC Sense, habe mich mittlerweile aber an Stock gewöhnt und möchte es in der Form auch nicht mehr missen.

    Allerdings halte ich es dennoch für Unwahrscheinlich.
    Insbesondere da OnePlus doch vor nicht allzu langer Zeit Paranoid Android Entwickler abgeworben hat. Denke die werden ihren Software Bereich nicht für so etwas aufgeben.

    Edit:
    Und um noch auf den Preis einzugehen, teurer wäre definitiv nicht gut. Sehe ich genauso. 399€ zum Marktstart waren für mich eigentlich schon die Grenze.
     
    Last edited: Apr 2, 2016

    #88
    Black Thunder, otto2 and stefan_ddorf like this.
  9. Patman75
    KitKat Apr 2, 2016

    Patman75 , Apr 2, 2016 :
    Wieso MUSS sich ein Three mit dem S7 und dem MI5 messen?
    Das eine ist eine völlig andere Preiskategorie (noch dazu muss einer Tatsch-Witz mögen), das andere gibt's offiziell bei uns weit und breit nicht, abgesehen davon gibt's nichtmal ein EU-Modell.

    Wie jetzt messen?
    Der eine erreicht bei Bench XY Hausnr. 130000, der andere 120000 Punkte...TOLL!...und jetzt?
    Der eine löst mit einer 16 MP Kamera auf, der andere mit 12...TOLL!...und jetzt?
    Der eine kommt im Alu-Unibody, der andere als Plastikbomber....TOLL!...und jetzt?...Für beides gibt es eine breite Käuferschicht
    usw...

    Das sich da irgendwas messen muss suggeriert die bescheuerte Presse mit deren noch bescheuerteren Benches, sonst niemand.
     
    Last edited: Apr 2, 2016

    #89
    joewah and otto2 like this.
  10. stefan_ddorf
    Jelly Bean Apr 2, 2016


    #90
  11. Hoshi
    Jelly Bean Apr 2, 2016

    Hoshi , Apr 2, 2016 :
    Solange es CM gibt, mache ich mir über spekulative Äußerungen hinsichtlich HTC Sense Verunglimpfung, keine Sorgen.
    Problematisch wird es erst, wenn man den Stock in seinem Ar.... für sein Rückrad hält. :D
     

    #91
    Wasbinich and K3MN1K like this.
  12. K3MN1K
    Moderator Moderator Apr 2, 2016

    K3MN1K , Apr 2, 2016 :
    Wenn man sich als Flagship Killer ausgibt "muss" man sich messen lassen.

    Man suggeriert doch selbst auf einem Niveau (wenn nicht gar besser) mit anderen zu sein.

    Würde man das nicht so publizieren, dann würde ich deine Aussage unterstreichen ;)

    Aber es hat auch einen Vorteil, OnePlus hat mit dem 3 keine Wahl, sie müssen liefern. Ich denke, man wird die Kritiken zum OP2 gespürt haben.

    Edit:
    Meiner Meinung nach wird aber nicht nur nach Daten verglichen. Die Performance oder die Qualität der Bilder wird von den richtigen Seiten schon differenziert vom Datenblatt verglichen. Ein OP3 wird sich nicht nur an Daten messen lassen müssen. :)
     

    #92
    stefan_ddorf likes this.
  13. Hoshi
    Jelly Bean Apr 2, 2016

    Hoshi , Apr 2, 2016 :
    Leider sind die Hauptkonsumenten heutzutage die Kiddis. Statussymbol hin oder her.....die wenigsten wissen doch gar nicht, wozu so ein Teil in der Lage ist. Fatzebuck & Co müssen funzen und es sollte schon ein Eyecatcher sein, wenn man es aus der Tasche (eigentlich bei der Generation der letzte Platz wo es aufbewahrt wird.....meistens haben sie es ja vor der Stirn....Selfieposing..) zieht. :D

    Man sollte es auf keinen Fall mit der Community hier vergleichen.

    "Otto" tickt ganz anders. Die meisten da draußen halten doch "Flashen" für ein böses Schimpfwort.

    Ohne Werbung kommt heute niemand mehr aus und umso besser sie ist, je größer wird der "Haben-will" Effekt suggeriert. Das Produkt wird da fast schon zur Nebensache.
     

    #93
    mari.k, Hans104 and Patman75 like this.
  14. Patman75
    KitKat Apr 2, 2016

    Patman75 , Apr 2, 2016 :
    Ja Moment, nicht falsch verstehen;
    sprechen wir jetzt von einem Vergleichen der Eckdaten, was kann das Gerät, was hat es usw...oder von diesem "wer ist besser, schneller und größer"-Schwachsinn, mit dem die Marketing- und Pressemaschinerie uns füttert?

    Dazu möchte ich noch sagen, dass mich persönlich niemals die Begriffe Flagship oder Flagshipkiller irgendwie beeinflusst hätten...im Gegenteil, beide Begriffe finde ich derart dämlich, kindisch und sowas von unpassend für ein Gerät, dass es schlimmer gar nicht mehr geht.
    Flagship...bin ich im Krieg oder was, oder bei Star Trek?
    Flagshipkiller ist natürlich umso dämlicher, surrealer, was sich logischerweise von selbst ergibt.
    Ich will und kann mir unter beiden Begriffen weder hardware- noch softwaremässig irgendetwas vorstellen, weil ich das mit einem in unserem Fall, Smartphone gar nicht assoziieren kann, darum hatte ich auch nie Verständnis für dieses "Flagship" und "Flagshipkiller"-Gejammer, dieses Anspruchstellen an etwas, das für mich mit der Thematik gar nichts zu tun hat... weil was soll das sein ein Flaggschiff...ein Kriegsschiff oder wie?
     
    Last edited: Apr 2, 2016

    #94
  15. Hoshi
    Jelly Bean Apr 2, 2016


    #95
  16. Mr.Bernji
    Gingerbread Apr 2, 2016

    Mr.Bernji , Apr 2, 2016 :
    Aber Flagship wird doch immer öfter benutzt!
    In Wien Mitte ist der Flagshipstore von Vapiano (größte der Welt momentan)
    3, A1 und TMA haben ihren Flagshipstore auf der Mariahilferstraße, Apple seinen in New York, Billa nähe Kärntnerstraße, usw...
    Das ist eben für die meisten schon ein begriff für "Haupt"-Store usw.
     

    #96
  17. Patman75
    KitKat Apr 2, 2016

    Patman75 , Apr 2, 2016 :
    Das Wort ist kacke.
    Wenn man das so betrachtet, ist ein Smartphone etwas völlig positives, denn es verbindet die Menschen auf ganzer Linie, akustisch, visuell, in Wort und Schrift, telefonieren, Videotelefonie, SMS, chatten, zocken, alles mögliche und alles positiv.
    Jetzt steht das Wort Flaggschiff aber völlig konträr dagegen, es klingt hart, brutal, gewalttätig, nach Kampf (eben Handelskampf) kurz, es klingt scheisse und hat mit einem Smartphone soviel zu tun wie ein Baum mit einem Stein.
    Es dient einfach dazu, dem Konsumenten auf die Sprünge zu helfen, es suggeriert etwas, das mit der Thematik logisch nicht das geringste zu tun hat.
    Nur weil 1+, Apfel, Samsung und weiß der Geier wer noch diese Worte für sich einsetzen, und nur weil eine Unzahl an Konsumenten die Begriffe ohne nachzudenken nachplappern und übernehmen, muss ich das ja nicht gleichtun...oder doch?
     
    Last edited: Apr 2, 2016

    #97
  18. benzen123
    Honeycomb Apr 2, 2016

    benzen123 , Apr 2, 2016 :
    Twitter vom 01.04.2016...
     

    #98
    K3MN1K likes this.
  19. K3MN1K
    Moderator Moderator Apr 2, 2016

    K3MN1K , Apr 2, 2016 :
    Werdet mal nicht zu philosophisch Freunde.
    Flagships hat jedes Unternehmen. Eben jenes Smartphone, welches die Firma nach außen hin "vertreten" soll.
    Allerdings wirbt keiner mit Flagship Killer.

    OnePlus tut das - bewusst.
    Beim OPO ist das vollends aufgegangen, es hatte absolute HighEnd Specs und einen absoluter Kampf-Preis.
    Beim OP2 war das nicht mehr in der Form gegeben. Und natürlich muss man dann die Geräte vergleichen.

    Denn ein OPO ist immer noch ein Top Gerät, aber es wird kein Flagship Killer 2016 oder 2017 sein.
    Daher kommt man nicht um Vergleiche drumrum, egal in welcher Form. ;)

    Das OP3 wird (meiner Meinung nach) das wichtigste Gerät für OnePlus.
    Es gibt zahlreiche Nutzer welche schon früh gesagt haben, ich warte (mit einem OPO) gleich 2 Jahre aufs OP3.
    Spätestens mit der "Enttäuschung" einiger über das OP2 bestätigte sich das.

    Wenn das 3er jetzt floppt sehe ich keine allzu rosige Zukunft.
    Man kann nur hoffen, dass OnePlus das auch selbst erkennt und alles in die Waagschale wirft.

    Auf meinem Wunschzettel stünde übrigens auch ein minimal dickeres Gerät, wenn es dafür einen größeren Akku bekommt. Dazu "nur" FHD und ein sparsames System, dann wäre zumindest ein Kunde vorerst glücklich.
     

    #99
    mari.k, Maj_Tom and juweger like this.
  20. juweger
    Ice Cream Sandwich Apr 3, 2016

    juweger , Apr 3, 2016 :
    Sehe ich genau so.
    Habe mir das OP2 zwar gekauft, aber ausser dem Luxus der 2 Sim Karten sehr ich für mich keinen Vorteil. FP ist nett aber wäre kein Kaufgrund für mich. Da meine Familie aber 4 Smartphones besitzt, wird es dieses Jahr wieder eines geben. Ob es das OP3 wird werden wir sehen.
    Zum Akku.
    Beim OP2 gibt es ja die FlipCase die direkt an Gerät eingeclipt werden.
    Ich fände es toll wenn es solche Case mit Zusatzakku geben würde. Damit könnte man mit dem Case die dicke und Akkugrösse des OP3 selbst bestimmen.

    NFC sollte auch wieder an Bord sein.
    Habe durch die Diskussion letztes Jahr nun doch NFC Tabs installiert. Für die 3 One im Haushalt.

    Mir persönlichen wäre ein Gerät ohne Alurahmen lieber. Einmal ist mir das OP2 so runter gefallen, dass der Rahmen eine schöne Delle hat. Mit Plastik hätten ich nur einen kleinen Kratzer.
    Das original Flipcase fällt bei so einem Sturz auch ab. Hier könnte OnePlus sich auch verbessern.
     

    K3MN1K likes this.