0
OP7 Pro - Fehler wird in updates nicht beseitigt via OnePlus 7 Pro

  1. DerNachbar
    Gingerbread Aug 5, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 5, 2020 :
    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich beide Simkarten aktiv habe (nur SIM 1 als Datenkarte), dann sind mobile Daten schlecht bis gar nicht nutzbar. Teilweise nur 1 oder 2 MB/s. Deaktiviere ich SIM2 habe ich wieder sofort 300-400 MB/s

    Den Fehler habe ich vor Urzeiten gemeldet über die App, aber geändert hat sich nichts. Es ist auch unabhängig davon, welcher anbieter im zweiten SIM-Slot steckt. Ich kann auch sim 1 und 2 vertauschen (also SIM2 als Datenkarte und 1 als telefonie) dann ist die Datenkarte auf SIM2 langsam, wie beschrieben.

    Kennt das noch jemand? Habe einige gefunden (Reddit zb) die das gleiche Problem haben ...

    Auch das neueste Update von gestern brachte keine besserung. Alles bis hin zum factory reset probiert.
     

    #1
  2. Johannes1098
    KitKat Aug 5, 2020

    Johannes1098 , Aug 5, 2020 :
    In welchee Netzen sind die SIM Karten? Gleiches oder verschiedene?
     

    #2
  3. DerNachbar
    Gingerbread Aug 5, 2020

  4. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

  5. tide1109
    Ice Cream Sandwich Aug 10, 2020

    tide1109 , via OnePlus 7T , Aug 10, 2020 :
    Hast du die Funktion Duale 4G Netze aktiviert?

    Mit der Funktion sind beide SIM-Karten im LTE Netz unterwegs, um VoLTE auf beiden Karten zu ermöglichen. Für die Daten-Nutzung wird nur die gewählte SIM-Karte genutzt.

    Man kann auch ohne VoLTE telefonieren, sodass es nicht zwingend erforderlich. Die bessere Sprachqualität und der schnellere Rufaufbau sind dann nicht mehr vorhanden.

    Die LTE Verbindung mit zwei SIM-Karten und das in zwei verschiedenen Netzen könnte diese Geschwindigkeitseinbrüche verursachen.

    Wenn nur eine SIM Karte im Gerät ist, wird diese Funktion automatisch deaktiviert, da sie auch nichts bringt.
     

    #5
    Bouncer71 likes this.
  6. JelleZon
    Lollipop Aug 10, 2020

    JelleZon , Aug 10, 2020 :
    Wenn du direkt auf die jeweiligen Posts antwortest wird derjenige benachrichtigt und die Möglichkeit besteht, dass er den Post auch noch mal liest :D ansonsten geht das schnell unter
     

    #6
    Bouncer71 likes this.
  7. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 10, 2020 :
    Guter Einwand. Werde es probieren. Wobei das immer noch nicht erklärt, warum es immer funktionierte und mit einem Update dann zerstört wurde und bis heute nicht gefixt worden ist - wenn das der Fehler war.

    Dann sollte man die Dual 4G Funktion lieber gleich ab Werk aus der Software raus nehmen, wenn sie unbrauchbar gemacht wird vom Hersteller. Wie gesagt, wenn es der Fehler war.

    In der tat nutze ich SIM2 nur für VoWIFI. Ohne Dual4G ist VoWifi nicht aktiv. Lief ja immer Problemlos und erst seit dem vorletzten oder drittletztem Update nicht mehr.
     
    Last edited: Aug 10, 2020

    #7
  8. Johannes1098
    KitKat Aug 10, 2020

    Johannes1098 , Aug 10, 2020 :
    Ich hatte es sogar gelesen, war aber ratlos.
    An das habe ich auch gedacht.

    I
    ch kann mir nich erklären warum über ein Update das schlechter funktioniert - möglich ist natürlich alles. :/
     

    #8
    JelleZon likes this.
  9. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 10, 2020 :
    Kein Plan warum die das verbastelt haben. Aber gefixt wird es auch nicht. Hatte schon gedacht es liegt an mir, aber gibt sehr viele mit dem selben Problem.

    Das es an Dual 4G liegt konnte ich nun verifizieren. Das war der entscheidene tip. Bringt mir jedoch in der Praxis recht wenig.
     

    #9
  10. Johannes1098
    KitKat Aug 10, 2020

    Johannes1098 , Aug 10, 2020 :
    Dann forcier doch eine SIM Karte auf 3G - dann hast du zumindest keine Performanceprobleme mit Inet mehr, und anurfen kann man dich auhc über 3G
     

    #10
  11. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 10, 2020 :
    Meine Hauptkarte muss im 4G bleiben. Die Karte die VoWIFI machen soll kann ich dann auf 3G forcieren? Das wäre mir bei der Karte tatsächlich egal, da die nur über WLAN erreichbar bleiben soll. Das klappt dann? Falls ja, probiere ich das gleich mal nach dem Zahnarztbesuch.
     

    #11
  12. Johannes1098
    KitKat Aug 10, 2020

    Johannes1098 , Aug 10, 2020 :
    Das sollte klappen (im Einstellungsmenü unter Mobilfunknetz)
    Probiere es aus :)
    Dann kann die Hauptkarte maximal auf LTE gehen + VoLTE (also alles unverändert)
    Und die 2. KArte halt nur noch max. auf 3G

    Edit: Oh je, VoWIFI ist glaube ich ein 4G Feature. Also probier es aus, ich bin mir nicht sicher ob voWIFI mit der Deaktivierung von LTE auch deaktiviert wird.
    Musst du wirklich ausprobieren..
     

    #12
  13. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 10, 2020 :
    Genau da liegt der Hund begraben. Bin gerade beim Zahnarzt raus und probiere es wenn ich zu Hause bin. Denke aber auch das es ein 4G feature ist. Dann klappt dein vorschlag nicht. We will see ...
     

    #13
  14. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 10, 2020 :
    Vowifi funktioniert auch wenn ich 2G/3G erzwinge. Aber,... Dann hat auch die erste Karte kein 4G mehr weil man diese Einstellungen immer für beide kartenslots ändert. Ist also auch nix.
     

    #14
  15. Johannes1098
    KitKat Aug 10, 2020

    Johannes1098 , Aug 10, 2020 :
    Oh, bei mir wirds pro Slot geändert.
    Mies, das liegt dann an der Software.

    Hmm dann fällt mir auch kein anderer Workaround im Moment ein...
     

    #15
  16. DerNachbar
    Gingerbread Aug 10, 2020

    DerNachbar , via OnePlus 7 Pro , Aug 10, 2020 :
    Wie machst Du das denn? Ich habe Stock ROM und kann da nix getrennt ändern. Unter den einzelnen SIM-Karten gibts die option nicht, nur im Menü davor - und das betrifft dann beide Karten 😐
     

    #16
  17. Johannes1098
    KitKat Aug 10, 2020

    Johannes1098 , Aug 10, 2020 :
    Ich bin auf LineageOS.
    Allerdings bin ich mir fast sicher, dass die Optionen früher in OOS auch getrennt waren - in anderen fast Stock Systemen (z.B. Nokia, Motorola) hab ich es auch schon getrennt gesehen
     

    #17