0
[OPX] Austauschgerät?

  1. Witschi262
    Donut Apr 1, 2016

    Witschi262 , Apr 1, 2016 :
    Hallo,

    ich habe an meinem Rahmen meines Gerätes Flecken (wahrscheinlich Oxidation). Seit 31. Januar schreib ich nun ein bisschen mit dem Support und habe heute die Bestätigung, sowie meinen Rücksendeschein zu ARVATO erhalten.
    Dazu direkt meine erste Frage: Muss ich den Infozettel zu dem enthaltenen Akku sichtbar außen am Paket zum Rücksendeschein anbringen?

    Im Guide für RMA's sprach ein User von einem Austauschgerät, das versendet wird, sobald das defekte Gerät angekommen und geprüft wurde. Was hat es damit auf sich? Ist das nur der Fall, wenn keine Reparatur in Frage kommt?

    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Grüße,
    Lucas Hübner
     

    #1
  2. t3fan
    Donut Apr 5, 2016

    t3fan , Apr 5, 2016 :
    Du wirst dein OPX bestimmt schon weggeschickt haben, also kommt meine Antwort garantiert zu spät. Ich habe die Reparatur gerade hinter mir und habe den Zettel von dem Akku mit in das Paket gelegt. Geht ja eh nur nach Nürnberg in ein UPS Depot und wird von da direkt von AVARTO abgeholt. Bei mir ist das Motherboard gewechselt worden, hat ca eine Woche gedauert, da war das Handy ohne jeder Vorankündigung wieder da und super repariert. Ich hoffe, bei dir ist es ähnlich und du hast es bald wieder.
     

    #2
  3. Witschi262
    Donut Apr 5, 2016

    Witschi262 , Apr 5, 2016 :
    Ist heute raus gegangen. Bin mal gespannt. Hatte davor extra nachgefragt, wie man mit dem Akkuzettel verfahren soll. Japs gehört in das Paket.
     

    #3