2
[ROM][OPO] RaCyanOS - Android 6.0.1 - MMB29M | CM-13.0 | (v13.0) - 25/12/2015

  1. Al Falcone
    Froyo Dec 25, 2015

    Al Falcone , Dec 25, 2015 :
    edited -puma95
     

    #1
    lutz.g56 and T MA like this.
  2. Al Falcone
    Froyo Dec 25, 2015


    #2
    Mobel likes this.
  3. Borat!
    KitKat Dec 25, 2015

    Borat! , Dec 25, 2015 :
    Bist du Racpu? Wenn nein, dann solltest du das kennzeichnen und nicht einfach Kopieren!
    Nicht umsonst gibt es die Zitat Funktion. Oder du gewinnst den "von Guttenberg Plagiats Award"

    Wir sind OnePlus Forum. Nicht XDA!
     

    #3
  4. ymicky
    Honeycomb Dec 25, 2015

    ymicky , Dec 25, 2015 :
    Außerdem solltest du das Zielgerät noch in den Threadnamen packen
     

    #4
    juweger likes this.
  5. Al Falcone
    Froyo Dec 26, 2015

    Al Falcone , Dec 26, 2015 :
    geht nicht mit edit....

    oneplus one sollte klar sein.......


    besser als alle roms wie möchte gern andere
     

    #5
  6. revanbtk
    Jelly Bean Dec 26, 2015

    revanbtk , Dec 26, 2015 :

    Zu 1: Das kann sicher @GhostOne übernehmen den Thread Titel etwas anzupassen.

    Zu 2: So klar ist das nicht unbedingt..

    Zu 3: Das testen wir dann gerne
     

    #6
  7. ɢноѕтΘпе
    Starting Point Expert Dec 26, 2015

    ɢноѕтΘпе , Dec 26, 2015 :
    Threadtitel geändert.
     

    #7
    revanbtk likes this.
  8. Al Falcone
    Froyo Dec 26, 2015


    #8
  9. Al Falcone
    Froyo Dec 27, 2015

    Al Falcone , Dec 27, 2015 :
    Seit 2 Tagen einfach ohne das geringste Problem. Alles funktioniert und auch der Akku hält wie er soll.
     

    #9
  10. fireduck712
    Froyo Dec 27, 2015


    #10
    T MA and Al Falcone like this.
  11. Tracidtraxxx
    Jelly Bean Dec 27, 2015


    #11
  12. VinzentVega
    Gingerbread Dec 28, 2015

    VinzentVega , Dec 28, 2015 :
    Was heißt denn "wie es soll" ? Besser, schlechter oder genauso wie CM12?
     

    #12
  13. Al Falcone
    Froyo Dec 28, 2015


    #13
  14. Al Falcone
    Froyo Dec 28, 2015

    Al Falcone , Dec 28, 2015 :
    open_gapps-arm-6.0-pico-20151225 habe ich mit geflasht
     

    #14
    Tracidtraxxx likes this.
  15. Borat!
    KitKat Dec 28, 2015


    #15
  16. Al Falcone
    Froyo Dec 28, 2015

    Al Falcone , Dec 28, 2015 :
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil..... Alle nötigen Infos findest auf dem XDA Link.....
     

    #16
  17. Mobel
    Gingerbread Dec 28, 2015

    Mobel , Dec 28, 2015 :
    Wie soll er denn halten ?
     

    #17
  18. Borat!
    KitKat Dec 29, 2015

    Borat! , Dec 29, 2015 :
    Danke dir...
     

    #18
  19. baluda
    Gingerbread Dec 29, 2015

    baluda , Dec 29, 2015 :
    Ich habe RaCyan vom 22.-27.12. in den Versionen V11-13 getestet.
    Ich benutze das OPO mit drei Mailprogrammen, Whatsapp, zum Browsen z.B. hier im Forum und zum Musikhören u.a. im Auto über Bluetooth. WLAN ist zu Hause und bei der Arbeit immer an.
    Ich hatte die Opengapps in der Full-Version mit eingespielt.

    Was mir gefallen hat:
    Die ROM hat alle cm13 features. Die fünf eingebauten Zusätze wie den Adblocker, den Kerneltweaker, CPU Spy, root oder auch das Xposedframework finde ich super, auch wenn ich Xposed nicht genutzt habe, um die Vergleichbarkeit mit cm13 zu erhalten. Das gesamte System lief bei mir flüssig, reagierte sofort und "gefiel". Im Kerneltweaker habe ich versucht meine Einstellungen von der Boeffla-App wiederzufinden, was mir aber nicht 100% gelungen ist (kann natürlich an mir liegen). Das Menü ist aber sehr mächtig. So findet man leicht die Begrenzung der CPU und Einstellung des Govenours, auch die GPU kann man begrenzen und vieles mehr.
    Insgesamt bin ich auf eine Akkulaufzeit von knapp zwei Tagen gekommen, was verglichen mit cm12.1. bei mir einen halben Tag weniger ist, aber vergleichbar mit cm13.
    Reboots hatte ich überhaupt keine

    Was mir auffiel:
    Im nächentlichen Flugzeugmodus hat mein OPO 3-5% verbraucht, das ist mehr als gewohnt.
    Wenn das OPO ungenutzt war schaltete sich das WLAN ab, nach dem Aufwecken war die Verbindung aber sofort wieder da.
    Es kam mehrmals die Nachricht, das das Gerät nicht in den Deepsleep geht. Dies konnte ich beheben, indem ich Double-tap-to sleep eingestellt und genutzt habe. Danach kam sie nicht mehr.

    Fazit:
    Ich mag die ROM sehr. Sie läuft sehr flüssig und stabil. Die Updates kamen zügig und waren vollgestopft mit Funktionen, wie man an den langen Changelogs im englischen Oneplusforum nachlesen kann. Die Akkulaufzeit ist in meinem Fall noch nicht cm12.1 ähnlich, aber vergleichbar mit cm13 und mit locker über einem Tag für mich völlig in Ordnung. Warum ich sie nur bis zum 27.12. genutzt habe? Ich teste gerade Omnirom :)
     

    #19
    Fufu2, bfalge, Tracidtraxxx and 2 others like this.
  20. Al Falcone
    Froyo Dec 29, 2015

    Al Falcone , Dec 29, 2015 :
    Besser als unter Mokee oder Omni auf jedenfall..
     

    #20