1
Smart Watches -> Schreckt euch die Akku Laufzeit ab?

  1. Davee
    Honeycomb Jun 28, 2014

    Davee , Jun 28, 2014 :
    Naja, ohne ein einheitliches Betriebssystem war das doch alles nicht das Wahre. Sieht man ja jetzt auch im Smartphone-Markt. Es gibt sagen wir mal drei Big Player: Android, iOS und evtl noch WP. Wenn es gerade Android und iOS nicht geben würde wüsste ich nicht wo wir heute noch wären.
    Und da diese Grundlage jetzt mit Wear geschaffen ist glaube ich eben schon, dass sich da was ändern wird. Natürlich nicht von heute auf morgen, aber da wird sich bestimmt was tun.

    Mehr wär natürlich wünschenswert, aber erstmal komme ich wohl auch mit einem Tag zurecht :p
     

    #61
    knoxy1 likes this.
  2. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 28, 2014

    SchmuseTigger , Jun 28, 2014 :
    Jeden Artikel und Test eines OLEDs?

    While an OLED will consume around 40% of the power of an LCD displaying an image that is primarily black, for the majority of images it will consume 60–80% of the power of an LCD.

    Wikipedia. Also deutlich weniger ;)
     

    #62
  3. santacruz87
    Gingerbread Jun 28, 2014

    santacruz87 , Jun 28, 2014 :
    Kenne kein Smartphone welches 40% weniger braucht...
    Damit könnte es tatsächlich funktionieren das dauert aber noch
    http://www.techstage.de/news/Google-spart-Strom-OLED-Displays-fuer-laengere-Laufzeiten-1834959.html
     

    #63
  4. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 29, 2014

    SchmuseTigger , Jun 29, 2014 :
    Genau, weil bei einem Smartphone ja auch 100% vom Strom vom Display kommt. Sowas wie CPU, Speicher und RAM verbrauchen alle keinen Strom.

    Aber wenn du dir mal Tests anschaust von einem Samsung Telefon sagen wir ein S4 mit 2.800er Akku und das läuft dann 9h im Video HD Modus und ein LG oder HTC oder Sony schafft dann nur 6h, dann siehst du was ein OLED kann.
     

    #64
  5. Amadeus2109
    Gingerbread Jun 29, 2014

    Amadeus2109 , Jun 29, 2014 :
    Mal abwarten was Apple auf den Markt bringt. Ich denke wenn das was richtig gutes wird, dauert es nicht lange, bis die vom Android Lager nachziehen werden.
     

    #65
  6. Camon
    Ice Cream Sandwich Jun 29, 2014

    Camon , Jun 29, 2014 :
    Also meine Meinung zu Smart Watches:

    Ich finde mit der Moto 360 haben sie schon wirklich ein schönes stück technik abgelegt das Design ist wirklich gelungen und auch die Funktionen sind einfach cool. Was mich jedoch stört ist das Sie halt eine so begrentze Akku Laufzeit haben. Natürlich ist es kein ding Abends die Uhr auszuziehen und auf eine QI platte zu legen nur was passiert wenn man das vergisst? schwubs hat man am Nächsten Tag keine Uhr mehr... Nicht Grade toll. Und was mich stört sind Die Preise. Ich habe nicht mal eben so 200 Euro um mir ein Stück technik Um das Gelenk zu schnüren aber okay das wir vielleicht irgend wann so sein.

    Alles im allem finde ich das unglaublich cool zu wissen das die Uhr die man trägt mit seinem Handy verbunden ist und alles einfach Smarter wird. Jedoch finde ich das zufrüh.. Es muss noch viel in Batterie Technik gesteckt werden damit sich sowas wie eine Smartwatch lohnt.

    Jedoch hätte ich das Geld würde ich mit eine Moto 360 Kaufen einfach weil es auch Style hat Ob man es dann wirklich brauch ist eine frage wodrüber man streiten kann.

    42
     

    #66
  7. santacruz87
    Gingerbread Jun 29, 2014

    santacruz87 , Jun 29, 2014 :
    Könntest du mir nen link senden von dem Test bitte weil 9h Video wären schon krass^^
    laut Test liegen die im Vergleich immer nur ganz knapp vorne was den Akku angeht und ich hatte selbst schon das S2, S4, Desire HD und das LG G3 und ich kann nur sagen alles quatsch^^ Und im S2 war das beste Oled ever da es 3 Subpixel hatte.
     
    Last edited: Jun 29, 2014

    #67
  8. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 29, 2014

    SchmuseTigger , Jun 29, 2014 :
    http://www.computerbase.de/2013-11/samsung-galaxy-note-3-test/4/

    hier z.B. einfach runterscrollen zu den Laufzeiten. Übrigens ist das beeindruckende das die Samsung Geräte oft kleinere Batterien haben.

    http://www.computerbase.de/2014-04/htc-one-m8-samsung-galaxy-s5-test-vergleich/2/

    Die Lumia sind auch beeindruckend. Das 1520er hat ein 6" IPS und 3.400er Batterie. Damit 13:26h Video schauen ist krank.

    Und das S2 hatte noch das alte OLED das noch übelste Probleme mit der Alterung bei Blau hatte.
     

    #68
  9. santacruz87
    Gingerbread Jun 29, 2014

    santacruz87 , Jun 29, 2014 :
    Ok geb dir recht^^ aber selbst merke ich nicht viel unterschied von meinen Geräten zur Laufzeit.
    Das mit dem S2 mag sein aber dennoch war es Farblich das beste was ich bis jetzt gesehen hatte und bei den anderen Oled Geräten ist der blau stich ziemlich krass mein S4 hat das auch.
     

    #69
  10. Deactivated User
    Jun 29, 2014


    #70
  11. santacruz87
    Gingerbread Jun 29, 2014

    santacruz87 , Jun 29, 2014 :
    Bei meinem nicht^^ aber bei meinem S4^^
     

    #71
  12. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 30, 2014

    SchmuseTigger , Jun 30, 2014 :
    Was echt komisch ist, eigentlich solle das Problem abgenommen haben, nicht zugenommen. Aber das ist (neben dem Preis) wohl immer noch das Hauptproblem an den OLED. Also auch LCD nimmt ab in der Leuchtkraft über die Jahre. Das ist nichts besonderes. Problem am OLED ist, dass es nicht gleichmäßig abnimmt und wenn man 3 Farben hat die dann unterschiedlich stark leuchten nach 2 Jahren hat man komische Farben.

    Beim Handy ist das ja noch halbwegs ok, das hat man ja nicht soo lange.

    Aber überleg mal wer einen OLED TV kauft, wie die sich freuen müssen das das ihr 7.999€ Gerät nach ein paar Jahren scheiß Farben hat..

    http://www.samsung.com/de/consumer/tv-audio-video/television/oled-tv/KE55S9CSLXZG

    Sowas, also nicht ohne Grund hat sich OLED bei TV oder Monitoren noch nicht durchgesetzt. Weil OLED wäre für einen PC-Gaming Monitor der absolute Brüller. Super schwarz, super Kontrast, mega schnell. Aber wenn der halt nur paar Jahre hält aber >1k € kostet ist das schwer zu verkaufen ;)

    Bin ja mal auf das Occulus Rift gespannt, gut wenn das nur 300€ kostet kann man das nach 2 Jahren auch ersetzen.. hmm.. mal schauen, aber da wird das Problem ja auch auftreten.
     

    #72
  13. marcrie
    Froyo Jun 30, 2014

    marcrie , Jun 30, 2014 :
    Mich schreckt es nicht ab. Ich als Uhren- und Technik- Begeisterter werde mir die Moto360 auf jedenfall kaufen.
     

    #73
  14. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 30, 2014

    SchmuseTigger , Jun 30, 2014 :
    Ich glaube ich warte auf die Moto360 v2 nächstes Jahr. Hoffe einfach etwas dünner (die ist nicht groß, aber relativ dick) und wenigstens "etwas" bessere Akku Laufzeit.
     

    #74
  15. Schokomuffin711
    Ice Cream Sandwich Jun 30, 2014

    Schokomuffin711 , Jun 30, 2014 :
    ich seh mich schon mit einer Smartwatch irgendwo sitzen, Kaffee trinken und dann kommt eine Nachricht, mein Handgelenk vibriert und ich will nur mal schnell schauen. Zack schütte ich mir fast den Kaffee auf die Hose, kann das aber gerade noch so joglieren. Dann kommt der echte Balanceakt: ich muss auf dem Display tippen, linke Hand den Kaffee, Arm drehen, damit ich aufs Display schauen und mit der rechten Hand drücken kann...

    wirklich praktikabel finde ich persönlich Smartwatches nicht. Aber ich nutze auch kaum Apps oder sonstiges worauf ich nur einen kurzen Blick werfen würde. Vibrationsmodus habe ich meist nur drin wenn ich tatsächlich nicht ans Handy will/ aber in der nächsten Pause einen Blick drauf werfe. Eine Smartwatch fände ich zwar als Spielerei interessant, aber sicher nicht für den Preis eines halben Handys.

    Ich finde die Hemmschwelle die manche haben, dass sie in Gesprächen oder während dem Essen dauern ihr Handy auf Nachrichten checken oder in einer App rumspielen sowieso schon ziemlich niedrig, eine Smartwatch würde sicher nochmal die Hemmschwelle senken bei einer Nachricht "nur mal schnell" zu gucken. Vielleicht wenn man Glück hat würden die Leute dann aber nur die Nachricht lesen statt wie bei gezücktem Handy "nur schnell eine Antwort" zu tippen, was dann in einen parallel zum Gespräch am Tisch verlaufenden Chat mit irgendwem am Handy verkommt. Genaugenommen ist das aber mehr ein gesellschaftliches Problem mit Respekt und Wahrnehmung des Gegenübers, das zwar durch Smarte Geräte begünstigt aber keineswegs hervorgerufen wird.
     

    #75
  16. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 30, 2014

    SchmuseTigger , Jun 30, 2014 :
    Nein, wenn überhaupt wirst du das per Voice in deine Uhr sprechen. Oder dein Handy nehmen. Aber wenn du nur kurz was antworten willst wirst du es per Voice machen.

    Die meisten nutzen die halt entweder als Fitness-Ding mit und die kosten auch 70-100€. Dann tut es weniger weh irgendwo. Oder man kauft auch so Uhren und eine schöne Uhr ist jetzt auch nicht direkt billig. Also wer aktuell noch eine Uhr nutzt (die meisten ja nicht mehr), für den ist das eine Idee denke ich.
     

    #76
  17. SchmuseTigger
    Jelly Bean Jun 30, 2014

    SchmuseTigger , Jun 30, 2014 :
    Ah, noch mal ein Bild vom Moto360 wo man sieht was ich mit "sehr dick" meine.

    [​IMG]

    Also weiß nicht, ist schon was dick, oder?
     

    #77
  18. WerewolfTamer
    Ice Cream Sandwich Jun 30, 2014

    WerewolfTamer , Jun 30, 2014 :
    Also die Akku-Laufzeit ist definitiv etwas, das mich abschreckt. Hinzu kommt für mich noch die Größe. Ich hab einfach zu dünne Arme und bei so großen Uhren immer das Problem, dass sie zu weit vor rutschen und dann drücken/schmerzen. Gerade, da ich als Programmierer ständig am Laptop oder PC tippe
     

    #78
  19. Schokomuffin711
    Ice Cream Sandwich Jun 30, 2014

    Schokomuffin711 , Jun 30, 2014 :
    na ja, ich nutz nicht mal Fitnesszeug also ist der Nutzen für mich nicht da. Das einzige wofür ich tatsächlich eine Uhr brauche ist in Prüfungen um zu sehen wieviel Zeit ich noch habe - da geht eine Smartwatch eh nicht (Informatikstudium, die kennen den Unterschied zwischen einer Uhr und einem SmartDevice) Wie gesagt, netzte Spielerei alles aber für mich noch nicht relevant, aber ich bin gespannt was die Entwicklung noch alles bringt und was für Nutzen Entwickler sehen und ausbauen, an die wir noch nicht gedacht haben. (sowas wie: Haustür klingelt und die Watch zeigt mir ein Bild der Webcam über dem Eingang, per Touch kann ich meinem Handy die Anweisung geben über das Haus-Wlan die elektronische Steuerung der Haustür anzuweisen die Tür zu öffnen)

    Und mit meiner Uhr zu reden um ein Kommando abzusetzen - finde ich irgendwie seltsam. Ich finde es schon immer seltsam wenn ich meine Bluetooth OverEar Kopfhörer zum Musik hören aufhabe, ein Anruf reinkommt, ich annehme und dann im Bus einfach anfang zu reden. Die Leute gucken immer ziemlich irritiert :D
     

    #79
    Xicuter likes this.
  20. Xicuter
    Ice Cream Sandwich Jun 30, 2014

    Xicuter , Jun 30, 2014 :
    Ich bin mal eher gespannt was Microsoft aus seiner Smartwatch macht. Microsoft und Apple sind aktuell die beiden Firmen denen ich da eine echte Neuheit zutrauen würde...Motorola hat es mit gutem Design probiert. Ist aber meines Erachtens jetzt schon am Akku gescheitert. Irgendwas muss sich mal ein schlauer Kopf einfallen lassen. Denke mit einem AMOLED ist es nicht getan...Obwohl das natürlich vorteile bringt. Ich meine wenn ich nur die Zeiger beleuten kann dann macht das schon was an der Akku laufzeit.

    Aber ich denke das reicht nicht.
    Wie soll man Leute davon überzeugen eine Uhr zu kaufen die grade mal den Tag übersteht und dann geladen werden muss...Vor allem wenn man es gewöhnt ist eine Uhr quasi nie Laden zu müssen.
     

    #80